1.000 Zuschauer erlaubt: Kreis und Stadt Gütersloh genehmigen FCG-Konzept

1.000 Zuschauer erlaubt: Kreis und Stadt Gütersloh genehmigen FCG-Konzept
September 17, 2020 Helmut Delker

Der FC Gütersloh hat die Zulassung für 1.000 Zuschauer bekommen. Das Oberliga-Heimspiel gegen die SG Wattenscheid 09 am Sonntag um 15 Uhr im Ohlendorf Stadion im Heidewald kann also vor einer guten Kulisse stattfinden – natürlich unter Einhaltung der corona-bedingten Hygieneregeln. Eintrittskarten gibt es außerdem nur im Vorverkauf am Samstag von 15 bis 17 Uhr im Stadion – ausschließlich für Fans des FCG. Am Sonntag selbst werden keine Eintrittskarten verkauft. Die Stadionkassen bleiben vor dem Spiel geschlossen. Beim Vorverkauf am Samstag sind auch Dauerkarten erhältlich. Eine Übersicht über die Preise für Tageskarten und Dauerkarten gibt es hier.

Bei der Beschränkung auf den Vorverkauf handelt es sich um eine Auflage der Polizei. Auf diese Weise soll eine unkontrollierte Anreise von Gäste-Fans vermieden werden. Wie in der Oberliga vereinbart, erhält die SG Wattenscheid insgesamt 50 Karten für Offizielle und Fans, die der Verein eigenverantwortlich in Absprache mit der Bochumer Polizei weitergibt. Der FCG bedauert, dass viele Wattenscheider Fans das Spiel nicht live im Stadion verfolgen können. In Anbetracht der Corona-Situation hat Sicherheit aber absoluten Vorrang. Sehen kann das Spiel aber trotzdem Jeder: Sporttotal überträgt die Begegnung live im Internet.
Das Gesundheitsamt des Kreises Gütersloh und das Ordnungsamt der Stadt Gütersloh haben das vom FCG vorgelegte Hygiene-Konzept mit leichten Anpassungen genehmigt. Beispielsweise gibt es im Stadion vorerst nur alkoholfreie Getränke. Auf den Wegen zum Stadion hin und vom Stadion weg gilt die Maskenpflicht wie im Stadion. Für Fahrräder werden ausreichend Abstellmöglichkeiten geschaffen, damit die Abstandsregel leichter eingehalten werden kann. Natürlich gelten im Stadion schon die bisher bekannten Hygieneregeln (Abstandsregel, Maskenpflicht…). Jeder Zuschauer muss sich registrieren. Das geht online auf fcguetersloh.de oder analog mit einem ausgedruckten Kontaktformular, das beim Betreten des Stadiongeländes vorzulegen ist. Wir bitten unsere Zuschauer frühzeitig zu kommen, um den Einlass im Stadion zu entzerren.
Der FC Gütersloh dankt Landrat Sven-Georg Adenauer und dem Gesundheitsamt des Kreises Gütersloh sowie dem Ordnungsamt und dem Sportamt und der Stadt Gütersloh für die unbürokratische Zusammenarbeit. Der FCG appelliert an alle Zuschauer und Fans die Regeln genauestens zu befolgen, um die Zulassung für 1.000 Zuschauer in den nächsten Heimspielen nicht zu gefährden.

Links mit weiteren Informationen:
Online-Kontaktregistrierung für die Heimspiele des FC Gütersloh
Kontaktformular zum Ausdrucken, ausfüllen und mitbringen

Eine Übersicht über die Preise für Tageskarten und Dauerkarten gibt es hier.

Link: Freie Werbeflächen für die Saison 20/21! Jetzt sichern!

News und Berichte über unsere erste Mannschaft
Ergebnisse und aktuelle Tabelle