1:1 beim Tabellenführer: FC Gütersloh II hält das Aufstiegrennen spannend

1:1 beim Tabellenführer: FC Gütersloh II hält das Aufstiegrennen spannend
Oktober 13, 2019 Helmut Delker

Das Meisterschaftsrennen in der Kreisliga A entwickelt sich zu einer hochspannenden Angelegenheit – und die zweite Mannschaft des FC Gütersloh ist mittendrin. Der Aufsteiger und Tabellenzweite erkämpfte sich bei Spitzenreiter Aramäer Gütersloh vor 262 Zuschauern ein 1:1 (1:0). Die Spitzengruppe rückt damit noch enger zusammen. Der FCG (2.) und Tur Abdin Gütersloh (3.) liegen nur einen Punkt hinter den Aramäern, während (4.) und GW Langenberg (5.) ebenfalls noch Tuchfühlung zur Tabellenspitze haben. “Wir können damit absolut zufrieden sein. Wir haben jetzt 25 Punkte und unser Ziel ist erstmal 40 Punkte für den Klassenerhalt zu holen. Dann sehen wir weiter”, schiebt FCG-Trainer Andre Pählig höhere Ambitionen erstmal zur Seite.

Die Zweite stand in der Defensive von Anfang gut und hielt dagegen. Die Aramäer machten vom Anfang an viel Druck, kamen dabei aber kaum durch. Ein Kunstschuss aus 20 Metern brachte die Gastgeber in der Mitte der zweiten Halbzeit schließlich in Führung. Danach übernahm der FCG mehr die Initiative. “Dann haben wir uns vorgenommen mutiger zu spielen”, erklärte Pählig nachher im Interview mit Fupa. Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch und es blieb eng. In der 63. Minute zog Björn Berenbrinker auf der linken Seite auf und davon. Der Torjäger schlug den Ball scharf in den Fünfer, ehe der Ball zum 1:1 im Netz des Tabellenführers einschlug. Auch wenn ein Aramäer den Ball bei einem Abwehrversuch selbst über die Linie drückte, war es aber Berenbrinker mit seinem Solo, der diesen Treffer erzwang. In der Schlussphase retten der Pfosten und Torwart Jan-Hendrik Braend das Unentschieden. Allerdings besaß auch der FCG Chancen auf den Sieg, doch die Konter wurden leider nicht gut ausgespielt.

FC Gütersloh II: Braend, Ebel, Bole, Albers, Brinkmann, Klauke (71. Siemer), A. Rohde, Kulok, Berenbrinker, Aistermann (90.Schroer), P. Rohde (61. Matula).

Tore: 1:0 Ter-Nersisyan (23.), 1:1 Berenbrinker (63.).

Fupa-Video mit den Toren und einem Interview mit Andre Pählig.

Der Kader mit dem Mannschaftsfoto und allen Namen
Weitere News unserer zweiten Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga A
Spielplan unserer zweiten Mannschaft