5:0 bei Suryoye Verl: Samy Benmbarek, Amed Öncel und Pascal Widdecke spielen für FCG II

Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh hat sich nach einem Tief eindrucksvoll zurückgemeldet. Die Zweite gewann mit dreifacher Oberliga-Unterstützung mit 5:0 (2:0) bei Suryoye Verl und verbsserte sich auf Platz fünf in der Kreisliga A. Samy Benmbarek und Amed Öncel steuerten jeweils zwei Treffer bei, während Pascal Widdecke die Gelegenheit nutzte, um nach einer Verletzungspause wieder in Tritt zu kommen. “Es ist natüürlich schön, wenn man so eine Untersztzung der Ersten bekommt. Wir hatten den Gegner früh im Griff und haben die Tore dann sehr gut herausgespielt”, freute sich FCG-Trainer Andre Pählig. Das nächste Spiel bestreitet die Zweite schon an Gründonnerstag: Dann empfängt FCG II die zweite Mannschaft des VfB Schloß Holte um 19 Uhr im Sportzentrum Süd.

Der FCG wollte mutig nach vorne spielen und dabei auch die Schnelligkeit von Amed Öncel und Pascal Widdecke als Außenverteidiger nutzen. Im Mittelfeld sollte Samy Benmbarek die Fäden ziehen. Der Plan ging von Anfang auf. Mit zwei Treffern brachte Samy den FCG dann auch in der ersten Hälfte auf die Siegerstraße, aber auch Amed Öncel und Pascal Widdecke überzeugten.

Tore: 0:1 Benmbarek (20.), 0:2 Benmbarek (35.), 0:3 Öncel (49.), 0:4 Aistermann per Elfmeter (57.), 0:5 Öncel (79.).

Zum Bild: Pascal Widdecke spielte wieder und unterstützte die zweite Mannschaft (Archivfoto: Jens Dünhölter)

News und Berichte über unsere zweite Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga A
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de