5:2! FC Gütersloh II gewinnt Verfolgerduell gegen die Sportvereinigung Steinhagen

Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh ist der letzte Verfolger von Bezirksliga-Tabellenführer SV Avenwedde. In einem tollen Spiel besiegte das Team von Trainer Dirk van der Ven den Tabellendritten Sportvereinigung Steinhagen mit 5:2 (3:2) und liegt weiter vier Punkte hinter Avenwedde. „Wir haben ein richtig gutes Spiel abgeliefert. Wir haben schön hinten raus gespielt und hatten in einigen Phasen erheblich mehr Ballbesitz“, ist Teammanager Patrick Grimm mit dem Auftritt mehr als zufrieden.

Das Endergebnis von 5:2 ist schon ein Statement, denn Steinhagen ist definitiv keine Laufkundschaft in der Bezirksliga. „Das ist eine sehr gute Truppe, die vor allem in der Umschaltbewegung richtig gut sind“, beschrieb Patrick Grimm den Rangdritten. So ging der FCG zwar in der ersten Hälfte zweimal durch Lukas Acar und Tima Dymchenko in Führung, aber beide Male schlugen die Gäste zurück. Kevin Böhler erzielte zum Glück kurz vor der Pause den Treffer zum 3:2. Diese Führung sollte dann halten. Nach dem Seitenwechsel machten Lukas Acar (55.) und Tima Dymchenko (69.) den Deckel drauf.

Am kommenden Sonntag steht für die Zweite erneut ein Heimspiel auf dem Programm. Dann empfängt der Tabellenzweite die Mannschaft des SC Bielefeld 04/26 um 15 Uhr im Sportzentrum Süd.

FC Gütersloh II: Braend, Ivanytsia (81. Bole), Rempel, Keles (82. Slijepcevic), Akay, Aistermann (67. Cilgin), Flaskamp (81. John), Böhler, Koch, Acar, Dymchenko (71. Faal).
Tore: 1:0 Acar (3.), 1:1 Brayley (16.), 2:1 Dymchenko (17.), 2:2 Faßbender (38.), 3:2 Böhler (45.), 4:2 Acar (55.), 5:2 Dymchenko (69.).

Foto: Archiv

News und Berichte über unsere zweite Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Bezirksliga
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Termine für die Geschäftsstelle nur nach Absprache.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de