Aktion beim Gievenbeck-Spiel: FCG unterstützt Bienenbuffet

Aktion beim Gievenbeck-Spiel: FCG unterstützt Bienenbuffet
März 22, 2019 Helmut Delker

Die Geschäfte in der Gütersloher Innenstadt haben am Sonntag geöffnet und der FC Gütersloh hat auch geöffnet. Uns als Gütersloher Fußballverein liegen das Wohl des heimischen Handels und die Attraktivität der Stadt sehr am Herzen. Deshalb freuen wir uns über die Gerichtsentscheidung, dass den verkaufsoffenen Sonntag beim Gütersloher Frühling erlaubt. Da die Geschäfte schon um 13 Uhr öffnen, lassen sich eine Shoppingtour und Fußball (15 Uhr) gut verbinden. Jeder Stadionbesucher unterstützt außerdem das „Bienenbuffet“ von Landwirt Heinrich Wulfhorst.

Deswegen laden wir alle Gütersloherinnen und Gütersloher herzlich zu unserem Heimspiel am Sonntag gegen den 1. FC Gievenbeck aus Münster ein. Im Heidewald sind die ersten Vorboten des Frühlings sichtbar. Wir hoffen nach 90 spannenden, engagierten Fußballminuten, dass unser zartes Pflänzchen „Hoffnung auf den Klassenerhalt“ weitere Triebe bekommen hat.

Die Stadiontore öffnen am Sonntag um 14 Uhr und bis 17:15 Uhr kann man sogar ein wenig shoppen. Unsere ehrenamtlichen Helferinnen im Fanshop bieten vom wärmenden Schal, über das frühlingshafte Trikot bis zum stylischen Schlüsselanhänger eine große Auswahl an Fanartikeln. Des Weiteren gibt es leckeren Kaffee, frische Waffeln, Süßigkeiten und Knabbereien. An den Getränkeständen kann man ein frisch gezapftes Hohenfelder aus den neuen FCG Bechern genießen, dazu eine heiße Bratwurst und knusprige Pommes. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen!

Weil wir uns wünschen, dass Gütersloh nicht nur im März erblüht, finden wir die Aktion „Bienenbuffet“ vom Landwirt Heinrich Wulfhorst unterstützenswert. Er sammelt Gelder, um sein Ackerland in Wildblumenwiesen umzuwandeln. Dadurch finden Insekten, insbesondere Wildbienen, den ganzen Sommer lang eine bunte Vielfalt natürlicher Blumen statt eines Maisfeldes. Der FC Gütersloh spendet deshalb 50 Cents von jeder verkauften Tageskarte an das Bienenbuffet. Den aktuellen Spendenstand und weitere Infos zur Aktion unter: www.bienenbuffet.de.