B- und C-Junioren weiter Tabellenführer

B- und C-Junioren weiter Tabellenführer
Dezember 14, 2019 Helmut Delker

Die B- und die C-Junioren setzen ihre Siegesserie in der Kreisliga B fort. Die beiden Tabellenführer holten jeweils den vierten Sieg im vierten Spiel. Die D1-Junioren (Foto oben) gewannen ebenfalls,während die D2 eine Niederlage kassierte.

Die B-Junioren waren auch von der B2 des SV Spexard nicht zu stoppen. Der FCG siegte am Ende mit 4:2.“Das war eine super Leistung der ganzen Mannschaft.Die Jungs haben sich gefunden“, freute sich Trainer Horst Gmehling. Joel Cilgin, Aimann Jamel, Kosta Ioannidis Bekir Mehmet Bekir trafen für den FCG, der zweimal zurücklag.

Die C-Junioren machten gegen Victoria Clarholz das halbe Dutzend voll. Schon nach zwei Minuten führte der FCG mit 1:0. Nach dem zweischenzeitlichen Ausgleich ging’s mit einer 2:1-Führung in die Pause. „In der zweiten Halbzeit haben wir nochmal das Tempo erhöht und schöne Kombinationen gespielt“, berichtete Co-Trainer Jens Hellberg. Am Ende hieß es 6:1.

Einen knappen 1:0-Erfolg landeten die D1-Junioren gegen SW Sende. Es war auch ein höherer Sieg drin, da ein Treffer des FCG aberkannt wurde und zwei umstrittene Elfmetersituationen nicht gepfiffen wurden. „Wir haben selbst aber auch ein paar Möglichkeiten vergeben, so dass wir konzentriert zu Ende spielen mussten,um den Sieg einzufahren“, lautete das Fazit von Trainer George Sakalakis. Die D2-Junioren verloren das Derby bei Blau-Weiß Gütersloh mit 1:2. Zur Pause stand es schon 1:2.

Weitere Jugend-News und Berichte auf fcg-jugend.de



Szenen vom Spiel der C-Junioren