Bilanz 2019: Der FC Gütersloh macht Gewinn und hat keine Altlasten mehr

Bilanz 2019: Der FC Gütersloh macht Gewinn und hat keine Altlasten mehr
August 20, 2020 Helmut Delker

Es gibt keine Altlasten mehr. Der FC Gütersloh macht Gewinn und hat mittlerweile auch Rücklagen aufgebaut. Bei einem Gesamtumsatz von rund 675.000 Euro hat der FCG im Wirtschaftsjahr 2019 ein Vereinsergebnis von 76.000 Euro erwirtschaftet. Zur Mitgliederversammlung gibt der FCG die wichtigsten Zahlen seiner Bilanz vorab bekannt. Weil die Mitgliederversammlung wegen der Corona-Pandemie im Ohlendorf Stadion im Heidewald stattfindet, ist es schwierig den Finanzbericht optisch angemessen zu präsentieren. Wir stellen die wichtigsten Zahlen deshalb hier schon ins Netz. FCG-Vorstandsmitglied Hans-Hermann Kirschner wird die wirtschaftliche Situation des FCG bei der Mitgliederversammlung näher erläutern.

Der Finanzbericht des FC Gütersloh für das Wirtschaftsjahr 2019 als PDF zum Download

Einladung zur Mitgliederversammlung mit Tagesordnung