Black Panthers Bielefeld zu Gast beim FCG Futsal

Black Panthers Bielefeld zu Gast beim FCG Futsal
Februar 3, 2019 Helmut Delker

Futsaler unter sich! Samstagabend hat in Gütersloh unter Ausschluss der Öffentlichkeit ein Freundschaftsspiel stattgefunden. Die Futsaler des FC Gütersloh empfingen die Black Panthers Bielefeld. „Das spielfreie Wochenende war die Gelegenheit, um neue Spieler zu testen und dann noch in der Nachbarschaft! Das ist doch super. Für die Entwicklung unseres gemeinsamen Sports müssen wir untereinander harmonieren“, sagte der neue Coach der Black Panthers, Raúl de Azevedo.

Für die FCG-Futsaler kam der Test ebenfalls sehr gelegen, da sich so einige nicht spielberechtigte Spieler im Futsal beweisen konnten. “Wir haben fünf/sechs Jungs, die erst das erste Jahr A-Jugend spielen. Die dürfen wir noch nicht im Seniorenbereich einsetzen!”, berichtete FCG-Futsalabteilungsleiter Oguz Kocak-Petruzzo. Die an den Fußball angelehnte Regel ist im Futsal allerdings umstritten. “Diese Regel kann ich beim Futsal nicht nachvollziehen. Es gibt keine Jugend im Futsal in Deutschland. Und bei einer Spielzeit von zwei mal 20 Minuten in der Halle macht es keinen Unterschied, ob man 17, 19 oder 30 Jahre alt ist“, spricht sich FCG-Futsaltrainer Darko Juric für eine jüngere Altersgrenze im Futsal aus. “Wenn wir etwas entwickeln wollen in diesem Sport, dann müssen wir auch an diese Regel denken“, ergänzt Kocak-Petruzzo. Nach der A-Jugend hören im Fußball viele junge Spieler leider auf, weiß der FCG-Futsalchef: „Ein paar dieser Spieler wollen vielleicht Futsal spielen. Da ist es wichtig, dass sie das schon früh dürfen.“ Bei den Frauen ist die Situation besser. „In unserer Frauen Futsal Mannschaft spielt Ragdah Omar schon mit 16”, berichtete der Sportliche Leiter Jochen Kronefeld.

Beim Freundschaftsspiel gegen die Black Panthers aus Bielefeld wurden beide Mannschaften mit neuen und erfahrenen Spielern gemischt. Von den Bielefeldern kann der FCG noch viel lernen. Am Ende gewannen die Bielefelder mit 11:5. „Die sind schon deutlich weiter als wir, aber so langsam werden wir auch ein besseres Futsalteam“, sieht Darko Juric Fortschritte bei seinem Team.
Der FCG Futsal befindet sich in einem Entwicklungsprozess. Die Spiele gegen andere Fußballmannschaften sind gut, aber Spiele gegen Futsalteams laufen eben doch noch anders und sind sehr lehrreich. „Wir waren heute sportlich unterlegen, aber mit unserem Herzen auf gleicher Höhe!“ resümierte Oguz Kocak-Petruzzo. Die Black Panthers Bielefeld und der FCG Futsal wollen beide diesen Sport in OWL und eben in Deutschland fördern.

Danke an Raúl & Dragan & die Jungs für euren Besuch!





Die Futsaler des FC Gütersloh.