Das E-Sport-Team des FCG tut sich nach dem Aufstieg noch schwer

Nach dem Aufstieg ist es für das E-Sport-Team des FCG deutlich ungemütlicher geworden. In der NGL Pro Club Premiership One Red Division weht der Wind doch deutlich schärfer. Ein Unentschieden und vier Niederlagen stehen für den FCG nach fünf Spieltagen zu Buche. Nah der 0:2-Auftaktniederlage gegen Ahlen gab es folgende Ergebnisse:
Spieltag 2:eFC Gütersloh : SV Meppen eSports 0:3
Spieltag 3:Sportclub Verl : eFC Gütersloh 8:2
Spieltag 4:Hansa eFootball : eFC Gütersloh 2:2
Spieltag 5:eFC Gütersloh : SV Millingen eSport 1:2
In der Tabelle belegt der FCG als Neunter den vorletzten Platz. “Wenn wir uns den aktuellen Verlauf anschauen, sind die Ergebnisse schon sehr niederschlagend, zumal wenn man bedenkt, dass wir mit einer ganz anderen Ambition in die Saison gegangen sind. Wir müssen gerade jetzt, kühlen Kopf bewahren und weiter hart und konzentrierter trainieren“, hofft Teammanager Marcel Knass auf die Wende.
Am kommenden Sonntag, den 28. November, treffen wir am 6. Spieltag um 20.30 Uhr auf die Mannschaft vom Greifswalder FC eSport. 
Seit auf Twitch Live dabei http://twitch.tv/fcguetersloh_esports und unterstützt unser eSport Team.
Tabelle der NGL Pro Club Premiership One Red Division
News und Berichte über unsere E-Sport-Abteilung

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de