Das eSport-Team des FCG holt einen Dreier zum Rückrundenstart

Neben den FCG Futsal Cowboys geht es auch für das E-Sport-Team des FC Gütersloh wieder los. Es geht wieder los. Auch wenn die Spiele unserer E-Sport Mannschaft digital ausgetragen werden, hat auch in der NGL Pro Club Premiership eine kleine Winterpause stattgefunden.
Sehr gut erholt und konsequenten Trainingseinheiten „in den Beien“ ist unsere E-11 in die Rückrunde der Red Division gestartet. Und der Start in das neue Jahr kann sich sehen lassen. Der FCG besiegte Rot Weiss Ahlen eSports mit 2:0 und hat als Tabellenachter jetzt Anschluss an das gesicherte Mittelfeld.

Die erste Halbzeit verlief sehr ausgeglichen und bot Chancen auf beiden Seiten. Die zweite Halbzeit ging der FCG konzentrierter und fokussierter an. Das zahlte sich aus. Nach einem schnell herausgespielten Angriff setzte sich Marvin Lorenz in der 75. Spielminute durchsetzen und sorgte für die 1:0-Fhrung. Den Schlusspunkt setzte Marvin Lorenz mit seinem zweiten Treffer in der 86. Minute zum verdienten 2:0 Endstand. “Es hat große Freude gemacht, der Mannschaft beim spielen zuzuschauen. Wir waren in jeder Hinsicht konsequenter und einfach effektiver”, lonte Teammanager Marcel Knass die Mannschaft.

Nächser Gegner ist am Sonntag, 23. Januar, der Tabellendritte SV Meppen eSports. Anpfiff ist um 20.30 Uhr.

Twitch http://twitch.tv/fcguetersloh_esports
Tabelle der NGL Pro Club Premiership One Red Division
News und Berichte über unsere E-Sport-Abteilung

Sponsoren und Partner der E-Sport-Abteilung:
Streamoptics: https://streamoptics.de/
Plusagentur: https://plusagentur.de/
ITS Strauss: https://its-strauss.de/

News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de