Der FCG schenkt seinen Sponsoren Glasenapp’s Winterstollen

Der FCG schenkt seinen Sponsoren Glasenapp’s Winterstollen
November 23, 2020 Helmut Delker

Der FC Gütersloh sagt Danke mit Glasenapp’s Winterstollen. Mit freundlicher Unterstützung der Bäckerei Glasenapp aus Isselhorst verteilt der FCG in diesen Tagen Weihnachtspräsente an seine Sponsoren. “Wir sind sehr dankbar und freuen uns, dass unsere Sponsoren gerade jetzt während der Corona-Pandemie so treu zum Verein stehen”, begründet FCG-Vorstand Hans-Hermann Kirschner die Aktion. Die Bäckerei Glasenapp stellt dafür 130 Winterstollen zur Verfügung, von denen 60 an die Unterstützer der Jugendabteilung gehen. Vorstandsmitglied Detlef Forsch hat die Aktion zusammen mit Firmenchef Axel Glasenapp initiiert: “Der Winterstollen ist ein ideales Weihnachtspräsent auch für Unternehmen. So sind wir auf die Idee gekommen, dass diese Aufmerksamkeit auch sehr gut zum FC Gütersloh passen würde.” Seit dieser Saison ist die Bäckerei Glasenapp auch Sponsor des FCG.

Glasenapp’s Winterstollen ist unwiderstehlich lecker und auch für Fußballer eine Sünde wert. Bäckereimeister Walter Glasenapp hat den Winterstollen vor fast 100 Jahren zum ersten Mal mit der Rezeptur gebacken. Diese Tradition setzt die Bäckerei Glasenapp heute schon in der vierten Generation fort. Ein Winterstollen wiegt etwa 1.000 Gramm und ist für 24,95 Euro in allen Filialen der Bäckerei Glasenapp erhältlich. Dazu gehört auch eine hochwertige weihnachtliche Verpackung. Ein Video, wie der Winterstollen hergestellt wird, seht Ihr unten auf dieser Internetseite. Der FC Gütersloh bedankt sich bei Axel Glasenapp und seinen Söhnen Mario und Nico für die tolle Unterstützung!

Foto oben: Axel und Mario Glasenapp bringen die 130 Winterstollen zum FCG ins Ohlendorf Stadion im Heidewald.

Links:
Weitere Infos über Glasenapp’s Winterstollen gibt es hier: www.glueck-am-stueck.de.
Homepage der Bäckerei Glasenapp: www.baeckerei-glasenapp.de