Der nächste Dreier! Das eSport-Team des FC Gütersloh bezwingt Alemannia Aachen

So langsam kommt das eSport Team des FC Gütersloh wieder in die Spur. Der FCG sicherte sich am achten Spieltag in der NGL Pro Club Premiership Red Division einen wichtigen Dreier. In einem hart umkämpften Spiel holte sich unser Team gegen Alemania Aachen eSports mit einem knappen, aber sicheren 1:0 den nächsten Sieg holen. Das Tor erzielte Marvin Lorenz in der 18. Spielminute. Mit dem Sieg stehen wir zwar immer noch auf dem achten Platz, sind aber punktemäßig näher an das Mittelfeld herangerückt. „Der Sieg hat sehr gut getan. Das schafft Selbstvertrauen. Jetzt müssen wir noch eine Schippe drauflegen und auf das nächste Spiel schauen“, sieht Teammanager Marcel Knass einen Aufwärtstrend.
Am kommenden Sonntag, den 12. Dezember endet die Hinrunde mit einem Spiel gegen FC St. Pauli Football. Anstoß ist um 20:30 Uhr und wie immer Live auf Twitch http://twitch.tv/fcguetersloh_esports
Tabelle der NGL Pro Club Premiership One Red Division
News und Berichte über unsere E-Sport-Abteilung

Sponsoren und Partner der E-Sport-Abteilung:
Streamoptics: https://streamoptics.de/
Plusagentur: https://plusagentur.de/
ITS Strauss: https://its-strauss.de/

News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de