Die Zweite feiert einen 6:1-Derbysieg beim Gütersloher TV

Acht Ausfälle standen auf dem Zettel von Trainer Andre Pählig, aber trotzdem hat die zweite Mannschaft des FC Gütersloh das halbe Dutzend voll gemacht. Im Derby beim Gütersloher TV siegte die Zweite mit 6:1 (4:0) und verbesserte sich in der Kreisliga A auf den fünften Platz. “Wir haben trotzdem eine ordentliche Startelf auf den Platz bekommen – mit Unterstützung von Patrice Yoann Heisinger aus dem Oberliga-Team”, freute sich Andre Pählig, der auch seinen Co-Trainer Salih Ayhan ins Spiel schickte.

Heisinger war es auch, der den FCG zusammen mit Torjäger Julian Aistermann schon nach zehn Minuten auf die Siegerstraße brachte. Beide trafen am Ende zweimal. “Wir wollten den Gegner frühzeitig unter Druck setzen und zu Fehlern zwingen. Gerade in den ersten 25 Minuten ist uns das extrem gut gelungen”, berichtete Andre Pählig. Ein gutes Passspiel und vielLaufarbeit sorgten für viele Chancen. Am Ende geht das 6:1 in Ordnung.

FC Gütersloh II: Laser, Bole, Akay, Berenbrinker, Aistermann, Selimovic, Wohlgemuth, Heisinger, Popp, Eusterhus (62. Fieberg), Ayhan.
Tore: 0:1 Aistermann (4.), 0:2 Heisinger (10.), 0:3 Selimovic (19.), 0:4 Wohlgemuth (24.), 0:5 Aistermann (53.), 1:5 Kleinebrummel (62.), 1:6 Heisinger (73.).

Auf dem Foto:Patrice Yoann Heisinger (Foto: Jens Dünhölter)

News und Berichte über unsere zweite Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga A
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de