Die Zweite schafft einen 5:1-Auswärtssieg beim FC Isselhorst

Eine Woche nach dem Sieg über Tabellenführer FC Kaunitz II hat die zweite Mannschaft des FC Gütersloh ein 5:1 (2:0) beim FC Isselhorst nachgelegt. Der Aufwärtstrend bei der Zweiten ist unverkennbar. “Das war ein sehr gutes Spiel und ein verdienter Sieg. Wir haben uns wieder als geschlossene Einheit präsentiert”, freute sich FCG-Trainer Andre Pählig. In der Tabelle der Kreisliga A belegt das Team aktuell den sechsten Platz.

Die Gütersloher wollten von Beginn an, an die Leistung vom Kaunitz-Spiel anknüpfen. Mit einer stabilen Defensive und der gleichen Formation kamen die Gütersloher gut ins Spiel. “Hinzu kam ein bärenstärker Patrice Yoann Heisinger, der sich voll reingehängt hat und mehrmals über links gut durchbrechen konnte”, lobte Andre Pählig. So sorgte der Oberliga-Spieler auch in der elften Minute für das 1:0. Mit dem 2:0 durch Ameer Alsharaf gewann der FCG zusätzliche Sicherheit. Nach dem Seitenwechsel machten die Gütersloher genauso weiter. Eine tolle Kombination über Patrice Yoann Heisinger, Ameer Alsharaf und Benjamin Kotzott brachte den dritten Treffer. Mit Heisinger’s 4:0 schien der Deckel drauf zu sein, doch Isselhorst konnte noch einmal dagegen halten. Martin Kotzott sorgte schließlich mit einem sehenswerten Lupfer für den Endstand.
Im letzten Heimspiel des Jahres empfängt die Zweite am Sonntag die zweite Mannschaft von Viktoria Rietberg um 14.30 Uhr im Sportzentrum Süd , ehe dann eine Woche später noch das Auswärtsspiel bei SW Marienfeld ansteht.

FC Gütersloh II: Braend, Bole, Cilgin, Alsharaf (77. M. Kotzott), Heisinger, Wohlgemuth, Berenbrinker, Dewner, Popp, Eusterhus (81. Haeseler), B. Kotzott (66. Kuklok).
Tore: 0:1 Heisinger (11.), 0:2 Alsharaf (29.), 0:3 B. Kotzott (52.), 0:4 Heisinger (81.), 1:4 Mühlberg (82.), 1:5 M. Kotzott (83.).

News und Berichte über unsere zweite Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga A
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de