E3-Junioren holen Platz zwei in Wickede

E3-Junioren holen Platz zwei in Wickede
Juni 9, 2019 Helmut Delker

Die E3-Junioren des FC Gütersloh haben beim Pfingstturnier des befreundeten TuS Wickede einen tollen zweiten Platz geholt. Den Turniersieg hat das Team dabei nur knapp verpasst. „Wir haben ein sehr starkes Turnier gespielt und uns von Spiel zu Spiel gesteigert“, freute sich Trainer Rafael Laschok. So siegte der FCG gegen SuS Scheidingen mit 4:0, gegen SV Bachum Bergheim mit 2:1, gegen den TuS Wickede mit 4:0 und gegen die E2 des TuS Ampen mit 4:0. Nach einem 3:0-Erfolg im Halbfinale gegen Westfalia Soest verloren die Gütersloher dann das Endspiel gegen Bergheim mit 0:2. „Wir hatten Probleme ins Spiel zu kommen und es fehlte uns an Durchschlagskraft. Nach dem 1:0 für Bergheim hatten wir nicht mehr die Kraft das Ruder herum zu reißen“, berichtete Laschok. Ein großer Dank geht an den TuS Wickede für die Einladung sowie an alle Eltern und Großeltern, die die Mannschaft zum Turnier begleitet und lautstark unterstützt haben. Dem TuS Wickede, mit dem FCG-Jugendabteilung eine Freundschaft verbindet, überreichte die Mannschaft einen Wimpel des FC Gütersloh.