F2-Junioren machen sich vorzeitiges Weihnachtsgeschenk

F2-Junioren machen sich vorzeitiges Weihnachtsgeschenk
Dezember 23, 2019 Helmut Delker

Stark gemacht, F2-Junioren! Unser Team hat sich beim Hallenturnier der Spielvereinigung Oelde einen guten zweiten Platz gesichert. Hier ist ein Turnierbericht von Co-Trainer Stefan Seggelmann:

Unsere F2 hat sich einen Tag vor Heiligabend ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht. Beim Hallenturnier in Oelde belegten sie den 2. Platz. Dabei begann das Turnier mit einer ärgerlichen Niederlage. Gegen den TSV Amshausen verlor unsere Mannschaft 1:2, obwohl wir das Spiel dominierten. Unser zweiter Gegner war der Ahlener SG, bei dem wir die zwei Fehler aus dem ersten Spiel wieder gut gemacht haben und das Spiel mit 2:1 gewannen. Im letzte Gruppenspiel spielten unsere Jungs gegen eine chancenlose zweite Mannschaft vom Gastgeber Oelde und gewannen mit einem klaren 6:0. Sechs Punkte und 9:3 Tore reichten für den Gruppensieg und damit für den Einzug ins Finale. Das Spiel um den begehrten Platz eins bestritten der VFL Schildesche die F2 des FC Gütersloh. Leider konnten wir dem starken Turniersieger nichts entgegen setzen und verloren das Endspiel klar mit 5:1. Es war ein tolles Turnier der Spielvereinigung Oelde mit einer starken Leistung unserer F2. Das Trainer-Team der F2 wünscht allen Spielern, Trainern und ihren Familien frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage!

Weitere Jugend-News und Berichte auf fcg-jugend.de
Teamseite der F2-Junioren