FC Gütersloh holt 3:3 beim SV Lippstadt

FC Gütersloh holt 3:3 beim SV Lippstadt
Juli 12, 2019 Helmut Delker

Der FC Gütersloh hat sich im ersten Testspiel der neuen Saison gut verkauft. Das Team von Julian Hesse erkämpfte sich beim Regionallisten SV Lippstadt ein 3:3 und führte sogar in der ersten Halbzeit mit 3:0. Neuzugang Fabio Kristkowitz sorgte mit zwei Treffern für einen Blitzstart des FCG. Die zweite Halbzeit gehörte den Lippstädtern, die noch den 3:3-Ausgleich schafften. Am Samstag steht für die Gütersloher schon das nächste Testspiel an. Um 15 Uhr steht das zweite Testspiel beim Bezirksligisten TuS Freckenhorst an. Am Sonntag nimmt der FCG dann am Radio Gütersloh-Cup teil. Das Turnier beginnt um 11 Uhr, das erste Spiel der Hesse-Elf wird um 13 Uhr angepfiffen.

FC Gütersloh: Peters, Beuckmann, Kording, Yahkem, Kristkowitz, Lücke, Aygün, Kaptan, Flock, Widdecke. Baum, Müller, Schröder, Schwesig, Manstein, Yilmaz, Richter.

Tore: 0:1 Kristkowitz (22.),0:2 Kristkowitz (25.), 0:3 Illig (29.), 1:3 Arenz (51.), 2:3 Brosch (59.), 3:3 Harder (85.).

Mehr zum Spiel gibt es hier in unserem Liveticker.

Archivfoto mit Trainer Julian Hesse (Foto: Jens Dünhölter)