FC Gütersloh II geht bei Westfalia Neuenkirchen mit 0:7 unter

Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh hat in der Kreisliga A eine ganz bittere Pleiite kassiert. Das Team verlor bei Westfalia Neuenkirchen mit 0:7 (0:2) und rutschte auf den zwölften Platz ab. “Diese hohe Niederlage hat uns natürlich alle zusammen schwer getroffen. Wir gewinnen zusammen und verlieren auch zusammen. Und natürlich werden wir aus dem Spiel unsere Lehren ziehen”, meinte ein enttäuschter Teammanager Dietmar Starke nach dem Spiel. Glückwunsch an Westfalia Neuenkirchen für eine starke Leistung!

Zwei Ausfälle haben kurz vor dem Spiel die personellen Probleme der Zweiten verschärft. So mussten Alexander Popp und Jannik Wohlgemuth kurzfristig absagen. David Eusterhus musste dann schon nach 13 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Trotzdem ist das natürlich keine Erklärung für den Einbruch in der zweiten Halbzeit.

Weiter geht’s schon am kommenden Freitag. Dann spielt die Zweite um 20 Uhr zuhause im Sporztentrum Süd gegen den Gütersloher TV.

Foto: Archiv

FC Gütersloh II: Braend, Cilgin (53. Kaynak), Bole, Kotzott, Aistermann, Abiat, Berenbrinker, Dewner, Burta, Eusterhus (13. C. Meyndt), Alsharaf (46. Kuklok).
Tore: 1:0 Neugebauer (31.), 2:0 Daberkow (45.), 3:0 Daberkow (55.), 4:0 Neugebauer (57.), 5:0 Daberkow (77.), 6:0 Neugebauer (77.), 7:0 Brinkrolf (84.).

News und Berichte von unserer zweiten Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga A
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de