FC Gütersloh II gewinnt 6:1 und ist Tabellenführer

Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh hat ihre Siegesserie weiter ausgebaut. Die Zweite siegte bei Schlußlicht Suryoye Verl mit 6:1 (1:1) und schnappte sich die Tabellenführung in der Kreisliga A. Der Tabellenzweite Grün-Weiß Langenberg-Benteler hat allerdings ein Spiel weniger absolviert und könnte mit einem Sieg vorbeiziehen. “In der ersten Halbzeit haben wir unsere schlechteste Saisonleistung abgeliefert. In der zweiten Halbzeit haben wir dann aber gespielt wie eine Spitzenmannschaft, wobei dann auch bei Suryoye die Kraft nachgelassen hat”, lautete das Fazit von FCG-Trainer Dirk van der Ven. Am kommenden Sonntag um 15 Uhr empfängt der FCG den SCW Liemke im Sportzentrum Süd.

“Wir sind froh, dass wir Tabellenführer sind. Wir wissen aber auch, dass wir noch sehr viel Arbeit vor uns haben, wenn wir uns da oben festbeißen wollen”, ist Dirk van der Ven überzeugt. Der FCG-Trainer denkt da besonders an die erste Halbzeit, in der sich seine Mannschaft relativ schwer getan hat. So ging’s auch mit einem 1:1 in die Pause. Der Trainer aber auch die Spieler waren mit der Leistung unzufrieden. Nach dem Seitenwechsel drehten die Gütersloher aber auf und erzielten noch fünf Tore. “In der zweiten Halbzeit haben wir so gespelt wie wir uns das in den letzten Wochen aufgebaut haben. Wir sind jetzt dran, aber die wichtigen Spiele gegen Clarholz II, Langenberg, Neuenkirchen und Spexard kommen erst noch”, weiß Team-Manager Dietmar Starke.

FC Gütersloh II: Braend, Bole, Dymchenko (67. Eusterhus), Kuklok, Rempel, Akay, Berenbrinker, Aistermann (76. Ghazouani), Böhler (82.Keles), Grimm (60. Krüger), Merklinger (67. Pollmeier).
Tore: 0:1 Aistermann (33.), 1:1 Esen (44.), 1:2 Grimm (51.), 1:3 Berenbrinker (55.), 1:4 Krüger (61.), 1:5 Krüger (62.), 1:6 Ghazouani (84.).

Foto: Archiv

News und Berichte über unsere zweite Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga A
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de