FC Gütersloh II leistet sich einen 1:2-Ausrutscher in Schloß Holte

Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh ist derbe ausgerutscht. Beim bisherigen Tabellenletzten VfB Schloß Holte II unterlag die Zweite trotz einer 1:0-Führung mit 1:2 (0:0). “Wir hatten gefühlt 80 Prozent Ballbesitz, haben es aber nicht geschafft das 2:0 zu machen”, beschrieb FCG-Trainer Andre Pählig das Spiel. In der Tabelle der Kreisliga A belegt der FCG aktuell den siebten Platz. Am kommenden Sonntag empfängt das Team den SV Grün-Weiß Langenberg-Benteler um 15 Uhr im Sportzentrum Süd.

Eigentlich schien alles planmäßig zu laufen, als Nico Haeseler den FCG nach einer Stunde Spielzeit in Führung brachte. Doch der Treffer brachte nicht die nötige Sicherheit. Ein Patzer in der Defensive und ein Sonntagsschuss sorgten für die Wende und bescherten der Schloß Holter Reserve eine fast hundertprozentige Trefferquote.

FC Gütersloh II: Braend, Cilgin (27. M. Kotzott), Bole, Haeseler (64. Abiat), Heisinger, Alsharaf, Aistermann, Wohlgemuth, Berenbrinker, Dewner, Eusterhus (65. Kuklok).
Tore: 0:1 Haeseler (60.), 1:1 Kaya (75.), 2:1 Korpjuhn (79.).

Foto: Archiv

News und Berichte über unsere zweite Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga A
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de