FC Gütersloh II vor dem Meisterstück

FC Gütersloh II vor dem Meisterstück
April 28, 2019 Helmut Delker

Wer bei einer (möglichen) Meisterschaft live dabei sein will, sollte heute um 13 Uhr zum Sportzentrum Süd kommen. Es ist nämlich noch ein Schritt bis zum Titel: Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh kann heute den Aufstieg in die Kreisliga A perfekt machen und das vier Spieltage vor dem Saisonende! Unsere Zweite benötigt dafür einen Sieg gegen den Tabellenvierten Herzebrocker SV, der das Hinspiel allerdings gewonnen hatte. Mit Herzebrock kommt also ein Gegner auf Augenhöhe. Anpfiff ist um 13 Uhr im Sportzentrum Süd. Für Trainer Andre Pählig und sein Team wäre es die Krönung nach zweijähriger Aufbauarbeit.

Verfolger Aramäer Rheda-Wiedenbrück ist zum wiederholten Male ausgerutscht. Der Tabellenzweite kam gegen Rot-Weiss St. Vit über ein 1:1 nicht hinaus und liegt damit elf Punkte hinter dem FCG.