FC Gütersloh III kassiert sieben Stück gegen Spitzenreiter Schwarz-Gelb Bokel

Die dritte Mannschaft des FC Gütersloh hat gegen den Spitzenreiter eine böse Niederlage kassiert. Die Dritte unterlag Schwarz-Gelb Bokel mit 0:7 (0:3), belegt aber in der Tabelle der Kreisliga B trotzdem noch den sechsten Platz. “Wir hatten heute nichts zu verlieren. Wir hatten einen geschwächten Kader und deshalb hatten wir heute körperlich, konditionell und qualitativ Schwierigkeiten”, nahm FCG-Trainer Federico Crisafulli die Niederlage gelassen.

In der ersten halben Stunde hat der FCG ganz gut mitgehalten, aber mit dem Bokeler Führungstreffer (29.) ging das Spiel seinen Gang. “Wenn wir gegen so einen Gegner bestehen wollen, müssen wir komplett sein und einen Sahnetag erwischen. Deshalb war eine Niederlage zu erwarten – vielleicht nicht unbedingt in der Höhe”, hatte sich Crisafulli wegen der Personalprobleme nicht viel ausgerechnet. Am kommenden Sonntag sieht die Welt schon wieder anders aus, wenn bei der Dritten vier Stammkräfte zurückkommen. Dann spielt FCG III um 13 Uhr bei der Zweiten des SCW Liemke.

FC Gütersloh III: Cruceru, Nita, Savin, Iordache, Turlea (75. Harder), Cirstea (80. Rudnick), Turica, Ghinea, Groseanu, Oschinski (65. Kerasidis), Dumitru.
Tore: 0:1 Große Wietfeld (29.), 0:2 Große Wietfeld (43.), 0:3 Brunsing (45.), 0:4 Dören (55.), 0:5 Eigentor (86.), 0:6 Deppe (90.), 0:7 Herbort (90.).

Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga B
News und Berichte über unsere dritte Mannschaft
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de