FC Gütersloh verlängert mit Sinan Aygün und Nick Flock

FC Gütersloh verlängert mit Sinan Aygün und Nick Flock
Mai 24, 2019 Helmut Delker

Der FC Gütersloh hat zwei weitere Vertragsverlängerungen unter Dach und Fach gebracht. Sinan Aygün (Foto oben) und Nick Flock unterschrieben jeweils für ein weiteres Jahr. Beide haben sich mehr als bewährt und beide haben noch viel Potenzial. Aygün und Flock sind gute Beispiele dafür, dass der FCG auf junge, sehr talentierte und entwicklungsfähige Spieler setzt. Damit haben die Gütersloher für die kommende Saison jetzt 20 Spieler unter Vertrag.

Sinan Aygün ist inzwischen zu einem sehr wichtigen Spieler gereift. „Sinan gehört zu den Spielern, die für den Erfolg der letzten Wochen stehen. Er hat auf der Sechs tolle Leistungen gebracht, eine sehr gute Entwicklung genommen und hat auch noch sehr viel Potenzial“, freut sich Hesse über die Vertragsverlängerung. Der 24jährige spielt schon seit drei Jahren für den FC Gütersloh.

Für Trainer Julian Hesse ist Nick Flock ein Riesentalent: „Er hat in der Rückrunde extrem bewiesen, dass er alles mitbringt.“ Flock hat sich in den letzten Monaten toll weiter entwickelt, dabei ist er gerade mal 19 Jahre alt. „Nick ist sehr stabil im Zweikampf, sehr athletisch, hat einen extremen Zug zum Tor und ist fleißig in der Defensivarbeit“, lobt Hesse den Youngster, der bei seinem Talent noch torgefährlicher werden könnte.





Nick Flock