FCG-Comeback im Landratscup: Ü32 beim FC Kaunitz ausgeschieden

FCG-Comeback im Landratscup: Ü32 beim FC Kaunitz ausgeschieden
September 12, 2020 Helmut Delker

Das Comeback des FC Gütersloh im Alte Herren-Landratscup ist leider kürzer ausgefallen als erhofft. Die Ü32 des FCG verlor beim FC Kaunitz mit 1:5 (1:2) und ist damit in der K. o.-Runde ausgeschieden. Die Niederlage bei den starken Kaunitzern ist dabei zweifellos zu hoch ausgefallen. “Am Ende fehlte die Puste. Ein 1:3 wäre wohl gerecht gewesen, aber ein Sieg war nicht drin”, lautete das Fazit von FCG-Trainer Oguz Kocak-Patruzzo, dem auch ein paar Spieler fehlten.

An der spielerischen Überlegenheit des FC Kaunitz gibt es nichts zu rütteln. Die Gütersloher taten sich in der Anfangsphase schwer und gerieten früh mit 0:2 in Rückstand. Doch das Team kämpfte sich ins Spiel. Bartosz Balzejewski nutzte die erste gute Gelegenheit zum 1:2-Anschlußtreffer in der 26. Minute. Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam der FCG immer besser in Schwung und es entwickelte sich stellenweise ein Spiel auf auf Augenhöhe. Dabei vergaben die Gäste auch eine Riesen-Chance zum 2:2-Ausgleich. Der Kaunitzer Treffer zum 3:1 in der 61. Minute hat dem Ü32-Team des FCG dann aber den Stecker gezogen. In den letzten fünf Minuten kassierten die Gütersloher dann noch zwei weitere Treffer.

FC Gütersloh Ü32: Laser, Wolfes, Lang, Kocak-Petruzzo, Baitinger, Tokmak, Sagik, Dominiak, Ferrara, Blazejewski, Vark. Auf der Bank: Richter, Roth und Kartal.

Tore: 1:0 Kirschbaum (15.), 2:0 Siedenhans (17.), 2:1 Blazejewski (26.), 3:1 Litau (61.), 4:1 Schiewer (75.), 5:1 Kirschbaum (77.).

Wer bei der neuen Mannschaft mitspielen will, meldet sich bei Oguz Kocak-Petruzzo (Tel. 0170/1105810 oder E-Mail oguz@fcguetersloh.de) oder Baki Kizilaslan (Tel. 0171/2036614).

Auf dem Foto:
Hintere Reihe von links: Hüseyin Tokmak, Andreas Klöpping, Bartosz Blazejewski, Sebastian Roth, Hannes Lang, Daniel Klodt, Josef Sagik, Frank Neuhaus, Oguz Kocak-Petruzzo.
Vordere Reihe von links: Viktor Baitinger, Marco Ferrara, Andre Vark, Jan Laser, Patrick Wolfes, Alexander Richter, Cäsar Dominiak, Yavuz Kartal.
Es fehlen Hayato Orhan, Tarik Kaplan, Federico Crisafulli, Gregor Augustyniak, Lukas Moren, Onur Güler, Xavier Francis, Baki Kizilaslan,David Simpson und Fabio Fichera.

Fotos: Frank Neuhaus und Daniel Klodt

Weitere Berichte über die Alten Herren des FCG gibt es hier auf der Internetseite der Ü32
Hier geht’s zur Internetseite der Ü50