FCG-Futsalerinnen verlieren 3:24 in Paderborn

FCG-Futsalerinnen verlieren 3:24 in Paderborn
Oktober 14, 2018 Helmut Delker

Die Futsalerinnen haben noch einmal Lehrgeld zahlen müssen. Beim UFC Paderborn verlor das Team mit 3:24 und belegt in der Tabelle jetzt mit drei Punkten den sechs Punkten. Wie in der Vorwoche der UFC Münster gehören auch die Paderbornerinnen sicher zu den Topteams der Liga.

Die Gütersloherinnen haben sich am Anfang überrumpeln. Nach zwei Minuten stand es schon 0:2 und nach sechs Minuten schon 0:4. Zur Pause war die Begegnung schon entschieden. Da führte Paderborn schon mit 16:1. Nach der Pause spielten die Gäste stärker und kamen noch zu weiteren Ehrentreffern. Nicole Michaelis und Cansu Yilkin (2) trafen für den FCG.

FC Gütersloh: Duffe, Yilkin, Adimli, N. D. Omar, S. Omar, Elstermeier, Wiziald, Michaelis, Funk, Petermann.