FCG unterstützt Aktion für die Privat-Brauerei Hohenfelde am Samstag

FCG unterstützt Aktion für die Privat-Brauerei Hohenfelde am Samstag
April 23, 2020 Helmut Delker

Wir sind der Privat-Brauerei Hohenfelde für die verlässliche Partnerschaft und sehr gute Zusammenarbeit sehr dankbar. Deshalb unterstützen wir gerne die tolle Aktion von Viktoria Rietberg, der Grafschaftler Karnevalsgesellschaft Rietberg und der St. Hubertus Schützengilde Rietberg. Wir veröffentlichen deshalb diese Info und hoffen, dass möglichst viele Freunde des Hohenfelder dieses Angebot nutzen:

+++ Hilfsaktion für die Privat-Brauerei Hohenfelde +++ Kistenverkauf am Samstag zum Sonderpreis +++

Gemeinsam mit der Grafschaftler Karnevalsgesellschaft Rietberg und der St. Hubertus Schützengilde Rietberg starten wir an diesem Samstag eine Hilfsaktion für die heimische Hohenfelder Brauerei. Von 9 bis 15 Uhr verkaufen wir auf dem Schützenplatz am Samstag Kisten der Langenberger Brauerei zum Sonderpreis von 9,50 Euro zzgl. 3,42 Euro Pfand. Pro Kasten Bier oder Radler spenden die Vereine zusammen 3 Euro an die Brauerei.

„Die Hohenfelder ist seit Jahrzehnten ein verlässlicher Partner an unserer Seite. In so einer für die Brauerei schwierigen Situation ist es für uns selbstverständlich, von dieser Unterstützung etwas zurückgeben“, sagt der Vorsitzende der Rietberger Schützengilde, Stefan Kay. Durch die Corona-Krise fallen fast alle Großveranstaltungen in diesem Jahr in der Region aus. „Die Hohenfelder hat daher große Umsatzeinbußen zu verzeichnen. Daher wollen wir helfen“, sagt Robert Junkerkalefeld, Präsident der Karnevalisten.

In den sechs Stunden am Samstag stehen Vorstandskollegen der drei Vereine ehrenamtlich am Schützenheim an den Teichwiesen, um die Kisten an den Mann zu bringen. Die Abholung darf nur mit dem Auto getätigt werden, die Zufahrt erfolgt über das Tor am Torfweg, wo beim Schützenfest sonst das Zelt steht. Die Ausfahrt erfolgt über den eigentlichen Haupteingang des Geländes. „Unsere Helfer tragen Mund-Nasen-Masken und Einmalhandschuhe. Bezahlt werden kann ausschließlich mit Bargeld – wir bitten daher alle, das Geld passend parat zu legen, damit der Verkauf so schnell und mit so wenig Kontakt wie möglich erfolgen kann“, erläutert Viktorias Fußball-Obmann Ralf Peterhanwahr.
Die drei Vereine hoffen auf zahlreiche Unterstützer dieser Aktion. „Wir sind bei all unseren großen wie kleinen Veranstaltungen auf die Hohenfelder als Partner angewiesen. Jetzt wollen wir zeigen, dass auch wir ein verlässlicher Partner sind“, unterstreicht Stefan Kay. Bei möglichen Wartezeiten bitten die Organisatoren um Geduld. „Und bitte verhaltet Euch alle den aktuellen Regeln entsprechend“, fügen die drei Vereine hinzu.

FCG-Aufruf: Bitte haltet heimischen Anbietern die Treue!
Hier geht es zu unserer Sponsorentafel
Radio Gütersloh hilft (mit Angeboten vieler Firmen aus unserer Region)
www.gueterslohliefert.de der Gütersloh Marketing