Futsaler des FC Gütersloh starten zuhause gegen UFC Paderborn

Futsaler des FC Gütersloh starten zuhause gegen UFC Paderborn
Oktober 1, 2020 Helmut Delker

Die FC Gütersloh Futsal Cowboys starten auf der eigenen Ranch in die neue Saison. Das Team von Darko Juric empfängt am Samstag, 24. Oktober, das Team des UFC Paderborn. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Sporthalle des Reinhard-Mohn-Berufskolleg. Dann wartet eine ganze Serie von Auswärtsspielen. Zunächst geht’s am Samstag, 7. November, zum Sozialen Sport Club Soest 09, der erstmals in der Futsal-Westfalenliga antritt. Zwei Wochen später spielen die Cowboys beim TV Elverdissen (21. November), ehe dann das Kreisderby steigt. Am Samstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr steht das Duell bei den Futsal Falcons GW Langenberg an.

Die weiteren Spiele:

Samstag, 12. Dezember
UFC Paderborn – FC Gütersloh Futsal Cowboys 19.45 Uhr/h3>

Samstag, 19. Dezember
FC Gütersloh Futsal Cowboys – GSV Bielefeld 18 Uhr

Samstag, 16. Januar
FC Gütersloh Futsal Cowboys – Sozialer Sport Club Soest 09 18 Uhr

Samstag, 23. Januar
FC Gütersloh Futsal Cowboys – Futsal Falcons GW Langenberg 18 Uhr

Samstag, 30. Januar
GSV Bielefeld – FC Gütersloh Futsal Cowboys 18.30 Uhr

Samstag, 13. Februar
FC Gütersloh Futsal Cowboys – TV Elverdissen 18 Uhr

Danach geht es in einer Play-Off-Runde mit der Westgruppe um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Regionalliga.

Weitere News über die FCG Futsal Cowboys gibt es auf www.fcg-futsal.de.