Gruppen eingeteilt: FCG-Jugend startet mit 14 Teams in die Saison

Die Jugendabteilung des FC Gütersloh geht mit 14 Mannschaften in die neue Saison. Zahlenmäßig besonders stark sind unsere D-Junioren, die gleich vier Teams stellen. Der Kreisjugendausschuss hat jetzt die Gruppeneinteilung vorgenommen:

B-Junioren (zwei FCG-Teams):
Gruppe 1: VfB Schloß Holte, Aramäer Gütersloh, TuS Friedrichsdorf, Blau-Weiß Gütersloh, FC Gütersloh und FC Isselhorst.
Gruppe 2: SCE Gütersloh, Victoria Clarholz, TSG Harsewinkel, SV Spexard II, FSC Rheda II und FC Gütersloh II.

C-Junioren (ein FCG-Team):
Gruppe 5: JSG Neuenkirchen/Westerwiehe, FC Gütersloh, VfB Schloß Holte, TuR Abdin Gütersloh, TSG Harsewinkel und SV Avenwedde II.

D-Junioren (vier FCG-Teams):
Gruppe 1: Herzebrocker SV, TuR Abdin Gütersloh, SC Verl II, FC Gütersloh IV, Blau-Weiß Gütersloh und SV Spexard II.
Gruppe 2: JSG Rietberg/Bokel, TuS Friedrichsdorf, FC Gütersloh II, SV Spexard und VfB Schloß Holte II.
Gruppe 3: FC Gütersloh, TSG Harsewinkel II, FSC Rheda II, SW Marienfeld und SC Wiedenbrück II.
Gruppe 4: RW St. Vit, FC Gütersloh III, FC Isselhorst, FC Kaunitz, Druffeler SG und VfB Schloß Holte.

E-Junioren (drei FCG-Teams):
Gruppe 2: Viktoria Rietberg, FSC Rheda, SC Verl II, SV Spexard II weiß, RW Mastholte, SG Langenberg-Benteler, SV Avenwedde, FC Gütersloh und RW St. Vit.
Gruppe 4: FC Sürenheide, SG Bokel, Germania Westerwiehe, Blau-Weiß Gütersloh, FC Gütersloh II, VfB Schloß Holte II, Aramäer Gütersloh und SV Avenwedde II.
Gruppe 5: Viktoria Rietberg II, SC Wiedenbrück II, TuR Abdin Gütersloh, FSC Rheda II, FC Gütersloh III, SW Sende II, SCE Gütersloh und SW Marienfeld.

F-Junioren (drei FCG-Teams):
Gruppe 1: SC Wiedenbrück, SC Verl, TSG Harsewinkel, FC Kaunitz, Victoria Clarholz, SV Spexard rot, SV Avenwedde, Herzebrocker SV und FC Gütersloh.
Gruppe 5: FSC Rheda II, SC Wiedenbrück II, Viktoria Rietberg II, SW Marienfeld, Victoria Clarholz II, Herzebrocker SV II, Westfalia Neuenkirchen, SC Verl III und FC Gütersloh II.
Gruppe 6: FC Gütersloh III, RW St. Vit II, Herzebrocker SV III, SW Marienfeld II, SW Sende II, FC Isselhorst II, FC Kaunitz II, TV Gütersloh II und SV Spexard IV gelb.

G-Junioren (ein FCG-Team): FSC Rheda, TuS Friedrichsdorf, RW Mastholte, FC Gütersloh, Blau-Weiß Gütersloh, Herzebrocker SV, VfL Rheda und Druffeler SG.

Archivfoto: Die F3-Junioren des FCG mit Trainer Willi Feldkamp

Weitere Infos über die Durchführungsbestimmungen sowie die Qualifikationskriterien gibt es hier auf der Seite des FLVW.

Weitere News auf der Homepage der FCG-Jugend



Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de