Hohe Siege für die E3- und F2-Junioren

Hohe Siege für die E3- und F2-Junioren
September 14, 2019 Helmut Delker

Die E3-Junioren sorgten für das Ergebnis des Tages in der Jugend des FC Gütersloh. Das Team von Cengiz Dogan und Jan Lohaus (Foto oben) besiegte die E3 des SC Wiedenbrück mit 11:0 – der höchste Tagessieg. Eine tolle Leistung zeigten auch die F2-Junioren, die bei der SG Langenberg-Benteler mit 4:0 gewannen.

Einen schweren Tag hatten die E1-Junioren gegen den SC Wiedenbrück. „Das 0:9 ist zu hoch ausgefallen“, meinte ein enttäuschter FCG-Trainer Rafael Laschok. Die E2-Junioren unterlagen der E2 des SC Wiedenbrück mit 0:2. „Es lief zwar schon besser als am Donnerstag, aber es gibt noch viel Luft nach oben“, sah Co-Trainerin Anna Laubinger einen kleinen Aufwärtstrend. Für das Ergebnis des Tages sorgten die E3-Junioren, die die E3 des SC Wiedenbrück mit 11:0 bezwangen. In der Anfangsphase agierte der FCG teilweise noch unkonzentriert, doch dann lief es immer besser. „Eine gute Leistung der Mannschaft“, freuten sich die Trainer Cengiz Dogan und Jan Lohaus.

Die F1-Junioren haben sich deutlich gesteigert. Bei SCW Liemke erkämpfte sich das Team ein 2:2, nachdem der FCG zur Pause schon 2:0 geführt hatte. „Die Jungs haben um jeden Ball gekämpft und sich noch richtig gute Chancen erspielt. Mit dem Schlusspfiff gelang Liemke mit einer Bogenlampe der Ausgleich. Das ist zwar Schade, aber mit der Leistung bin ich dennoch hochzufrieden“, berichtete Trainer Oliver Lömker. Die F2-Junioren siegten bei der SG Langenberg-Benteler mit 4:0. Stefan Seggelmann von der F2 lobte die Mannschaft nachher: „Das war eine tolle Teamleistung und ein starkes Zusammenspiel. Trotz körperlicher Überlegenheit konnte Langenberg dem starken Pressing unserer Mannschaft nicht standhalten.“

Die G-Junioren haben sich mit dem VfB Schloß Holte einen tollen Fight geliefert. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase bekam der VfB langsam die Oberhand. Mit einem 1:2-Rückstand für den FCG ging’s in die Pause. In der Halbzeit haben die Gütersloher alles gegeben, mussten sich dann aber 2:3 geschlagen geben. „Trotz der Niederlage bin ich sehr zufrieden mit meinen Jungs“, sagte Trainer Artan Ferizaj nach dem Spiel.

Bericht über die Spiele unserer B-, C- und D-Junioren-Teams

Homepage mit weiteren Jugendnews: www.fcg-jugend.de
Aktion Möglichmacher: Mit 100 Euro die FCG-Jugend unterstützen