Neuzugang für die FCG-Futsaler: Ersin Gül wird ein Cowboy

Neuzugang für die FCG-Futsaler: Ersin Gül wird ein Cowboy
Juli 16, 2020 Helmut Delker

Die FC Gütersloh Futsal Cowboys stellen einen weiteren Neuzugang für die kommende Futsal Spielzeit vor. Ersin Gül (29) hat neben seiner respektablen Laufbahn als Fußballer seit 2015 mit Unterbrechungen Futsal bei MCH Sennestadt gespielt. Mit seiner Technik überzeugte er in den letzten Jahren aber auch viele aufmerksame Hallenfussball Fans bei den Stadtmeisterschaften in Bielefeld und Gütersloh.

Für die Futsal Cowboys ist es ein absoluter Gewinn, so einen erfahrenen Futsaler in den eigenen Reihen zu wissen. “Ich habe mich von Berkay & Cem überzeugen lassen nochmal regelmäßig die Hallenschuhe anzuziehen. Das Projekt in Gütersloh finde ich sehr interessant und die beiden kenne ich ja auch schon viele Jahre. Mein Ziel ist es mit den Jungs aufzusteigen!”, erklärte Ersin Gül. Team-Manager Berkay Yilmaz ergänzt: “Wir sind froh! Ersin ist ein Turbo in der Halle. Er bringt unser junges Team weiter!”

Auf dem Foto von links: Team-Manager Berkay Yilmaz, Ersin Gül und Team-Manager Cem Kilic.

Weitere News über die FCG Futsal Cowboys gibt es auf www.fcg-futsal.de.
Berkay Yilmaz und Cem Kilic werden Team-Manager der FCG Futsal Cowboys