Nur noch 2 Tage: Unsere Fußballausstellung im Stadtmuseum

Nur noch 2 Tage: Unsere Fußballausstellung im Stadtmuseum
März 2, 2019 Helmut Delker

Über 1.000 Besucher waren schon da, wie Museumsleiter Dr. Franz Jungbluth am Dienstagabend im Stadtmuseum verriet. Mit der Ausstellung Fußball beweGT – 100 Jahre Gütersloher Fußballgeschichte fand seiner Aussage nach ein Publikum den Weg ins Stadtmuseum, welches sich sonst eher für den Stadion- als für den Museumsbesuche begeistert. Die Rückmeldungen der Besucher im Gästebuch sind sehr positiv.

Wer noch nicht da war, hat noch an diesem Samstag und am Sonntag die Gelegenheit das Originaltrikot von Meik Tischler – dem Held aus Berlin – welches er beim 1:0 Sieg gegen Hertha BSC im Olympiastadion trug, die Schule von SVA Trainerlegende „Eiche“ Hausbrock oder den Pokal zur Regionalligameisterschaft 95/96 zu besichtigen. Geöffnet ist das zwischen Kökerstraße und Kolbeplatz gelegene Museum an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr. Also nach dem samstäglichen Stadtbummel oder vor der Auswärtsfahrt nach Hamm unbedingt im Stadtmuseum vorbeischauen.

Danach werden die Ausstellungsstücke wieder in den Sammlungen der vielen privaten Leihgeber verschwinden und damit der Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich sein.

Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene € 3,-, ermäßigter Eintritt (unter 18 Jahre oder mit Schüler-, Studierenden- oder Behindertenausweis) € 2,- und die Familienkarte kostet 7,50 €.