Schiedsrichter-Lehrgang bestanden: Klara Matusch und Joris Cornelsen pfeifen für den FC Gütersloh

Das Schiedsrichterteam des FSV und des FC Gütersloh wächst erneut. In der vergangenen Woche meisterten Klara Matusch und Joris Cornelsen erfolgreich die Prüfung des Schiedsrichteranwärterlehrganges in Wiedenbrück. “Ich habe in der Instagram Story des FCG gesehen, dass Schiedsrichter gesucht werden. Da es ja sowieso zu wenig Schiedsrichter gibt, dachte ich, dass ich es einfach mal versuchen kann”, begründet Klara, warum sie Schiedsrichterin geworden ist. Joris bringt viel Leidenschaft für den Sport mit: “Ich liebe den Fußball und möchte mich deshalb im Schiedsrichterbereich engagieren und zur Fairness im Sport beitragen. Außerdem sind Aspekte wie die Persönlichkeitsentwicklung für Gründe gewesen, um Schiedsrichter zu werden.”
Neben einer sportlichen Leistungsprüfung stand auch ein Regeltest auf dem Programm. Dabei durften Klara und Joris ihr Regelwissen unter Beweis stellen. „Mit Klara und Joris haben wir zwei super motivierte junge Schiedsrichter*innen dazu gewonnen, welche eine Bereicherung für unsere Gruppe seien werden“, freute sich Schiedsrichter-Betreuer Finn Assig über die beiden Neuzugänge. Wir wünschen Klara und Joris viel Erfolg bei den ersten Spielen und allzeit guten Pfiff!

Möchtest Du Schiedsrichter werden und für den FC Gütersloh pfeifen? Dann wende Dich bitte an Michael Swiers (E-Mail michael.swiers@fcguetersloh.de und Telefon 0175/1762042).

Auf dem Foto von links: Finn Assig, Klara Matusch, Joris Cornelsen und Michael Swiers

Bericht: Finn Assig

News und Berichte über das FCG Schiedsrichter Team
Internetseite des FSV Gütersloh
News und Berichte über den gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Termine für die Geschäftsstelle nur nach Absprache.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de