Schwere Verletzung beim Training: Dimitrios Nemtsis fällt lange aus

Die Vorbereitung des FC Gütersloh ist von einem Trainingsunfall überschattet worden. Stürmer Dimitrios Nemtsis hat sich bei einem unglücklichen Zusammenprall schwer verletzt und fällt die gesamte Hinrunde aus. Die Diagnose: Wadenbeinbruch und Innenbandabriß im Sprunggelenk. „Das tut uns unfassbar leid für Dimi, der seit seiner Verpflichtung vor einem Jahr bei uns auf einem sehr guten Weg war“, fasst es FCG-Trainer Julian Hesse zusammen. Mannschaft, Trainerteam und der gesamte FC Gütersloh wünschen Dimitrios Gute Besserung und eine schnelle Genesung. Komm bald zurück! Die Operation ist mittlerweile gut verlaufen. „Der Wadenbeinbruch ist mit einer Platte fixiert worden und das Syndesmoseband durch Klammern verstärkt worden“, berichtet Sportchef Rob Reekers. Dimitrios wird das Krankenhaus auch zeitnah wieder verlassen.

Das nächste Testspiel bestreitet der FC Gütersloh am Samstag, gegen den Westfalenligisten Preußen Espelkamp. Anpfiff ist um 13 Uhr im Ohlendorf Stadion im Heidewald.

Foto: Jens Dünhölter

Weitere News und Berichte von unserer ersten Mannschaft gibt es hier.

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de