Tolle Atmosphäre und jede Menge Laub: Der Herbst erreicht den Heidewald!

Im Herbst umgibt den Heidewald eine ganz besondere Atmosphäre – besonders wenn die Sonne scheint. Wenn die Blätter von den Bäumen fallen und der Wind durch die Gassen pfeift, beginnt für Udo Rüter, seit Mitte des Jahres Platzwart im Ohlendorf Stadion im Heidewald, der tägliche Kampf mit der Witterung. Die oft schweren Regenfälle und die Laubdecke rund um das Stadion erfordern einen hohen Aufwand, um alles sauber und ordentlich zu halten. „Gerade das Umfeld um das neue Vereinsheim sollte nach Möglichkeit natürlich sauber sein, damit sich unsere Gäste auch wohlfühlen“ erklärt Udo Rüter, ergänzt aber auch: „Da man aber nicht rund um die Uhr hier sein kann, bleibt schon mal das ein oder andere Blatt liegen.“

Neben dem nicht enden wollenden Kampf gegen das Laub, beschäftigt sich Udo Rüter auch mit der Säuberung der Tribünen nach den Heimspielen. Dazu bekommt er sporadische Unterstützung von Helfern, die ihre Sozialstunden ableisten möchten. Zusätzlich werden nach einem intensiven Spiel am Wochenende die Schäden auf dem Rasen minimiert. „Das ist zu dieser Jahreszeit lediglich Schadensbegrenzung“, führt Udo Rüter aus. Danach werden die Spielfeldlinien neu gezogen und das Ohlendorf Stadion im Heidewald ist wieder bereit für das nächste Heimspiel.

Bereits vor seinem Amt als Platzwart, hat Udo Rüter als Helfer in der 3.ManSchafft mitgewirkt. Hier ist er auch jetzt noch tätig und hat beispielsweise beim Umzug des neuen Fanshops vom Container in den Raum des alten VIP-Bereichs unter der Haupttribüne geholfen. Jetzt ist vor allem der Heidewald sein Revier…

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de