Verstärkungen aus der Bezirksliga für FC Gütersloh II

Verstärkungen aus der Bezirksliga für FC Gütersloh II
Juli 11, 2019 Helmut Delker

Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh ist für die Kreisliga A gerüstet. Nach Torwart Jan-Hendrik Braendt (SV Spexard) und Pierre Rohde (GW Varensell) haben Team-Manager Dietmar Starke und Trainer Andre Pählig drei weitere Spieler verpflichtet. Die Bezirksliga-Spieler Christian Kuklok und Florian Bole vom TuS Friedrichsdorf sowie Hannes Lang (reaktiviert) wechseln zum Aufsteiger, der damit seine Mannschaft komplett hat. Eine Übersicht über den gesamten Kader gibt es unten auf der Seite.

Pählig bekommt mit Christian Kuklok einen absoluten Wunschspieler: „Er bringt technisch wie auch taktisch alles mit und ist auf und neben dem Platz eine Führungpersönlichkeit“, lobt der FCG-Trainer den Neuzugang. Mit „Kuki“ arbeitete Pählig schon in Spexard zusammen. Er ist zuversichtlich, dass besonders die jungen Spieler von Kuklok’s Erfahrung profitieren. Mit Florian Bole kommt ein zweiter Neuzugang aus Friedrichsdorf. „Florian ist ein mittlerweile sehr erfahrener Bezirksliga-Spieler, der unserer Defensive hoffentlich die nötige Stabilität bringen wird.“ Hannes Lang kehrt nach zwei Jahren Pause auf den Fußballplatz zurück. „Wir werden sehen, ob er sein altes Niveau wieder erreicht. Auf jeden Fall passt er perfekt ins Team und wird seinen Beitrag leisten“, erwartet Pählig.

Auf dem Foto von links: Co-Trainer Björn Berenbrinker, Christian Kuklok, Florian Bole, Hannes Lang und Co-Trainer Julian Aistermann.

Foto: Dietmar Starke




FC Gütersloh II Kader 2019/2020

Zugänge: Jan-Hendrik Braendt (SV Spexard), Pierre Rohde (GW Varensell), Christian Kuklok, Florian Bole (beide TuS Friedrichsdorf) und Hannes Lang (reaktiviert)

Abgänge: Patrick Leißner (SV Spexard II), Muhannad Teiro (Ziel unbekannt) und Ivan Bellas Rodrigues (aus beruflichen Gründen nach Dortmund umgezogen).

Trainer: Andre Pählig im dritten Jahr

Co-Trainer: Julian Aistermann und Björn Berenbrinker

Team-Manager: Dietmar Starke

Betreuer: Waldemar Kostrzewa

Kader: Tim-Anton Kampermann, Jan Laser, Jan-Hendrik Braendt, Eduard Ebel, Felix Schroer, Hauke Albers, Florian Bole, Christian Kütemeyer, Malte Klauke, Simon Westhues, Niklas Witte, Andre Rohde, Calvin Matula, Tobias Meyndt, Christopher Meyndt, Tim Brinkmann, Christian Kuklok, Pierre Rohde, Robin Siemer, Marius Mertens, Robin Mertens, Hannes Lang, Björn Berenbrinker, Julian Aistermann.

Einen Überblick über die Testspiele der ersten, zweiten und dritten Mannschaft gibt es hier.