Vertragsverlängerung: Federico Crisafulli trainiert auch künftig FC Gütersloh III

Die dritte Mannschaft des FC Gütersloh geht ihren Weg mit Trainer Federico „Baggio“ Crisafulli weiter. FCG-Sportchef Rob Reekers und der 40jährige Spielertrainer einigten sich auf eine Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2023. „Ich freue mich und bin dem Verein dankbar, dass ich langfristig beim FCG arbeiten kann“, hofft Crisafulli, dass es bald wieder auf den Platz geht.

Vor zwei Jahren ist die dritte Mannschaft in die Kreisliga B aufgestiegen. In der jetzt abgebrochenen Saison belegte das Team den elften Platz, hatte mit dem Abstieg aber nichts zu tun. „Auf unserem Hobby-Niveau ist der Spaßfaktor sehr wichtig. Trotzdem ist es auch unser Ziel, die dritte Mannschaft in der Kreisliga B zu etablieren und weiterzuentwickeln“, hat sich Federico Crisafulli vorgenommen. Unterstützt wird „Baggio“ von einem Trainer- und Betreuerteam mit Corrado Giavante, Emil Nita, Leonard Iordache und Rafael Rudnick. Mittlerweile hat sich im Team auch ein fester Kern von etwa acht Spielern heraus gebildet. „Baggio“ hofft, dass er langfristig auch den ein oder anderen Jugendspieler in seine Mannschaft einbauen kann: „Es ist ja klar, dass nicht Jeder den Sprung in die Erste schaffen kann. Da wäre es schön, wenn die Zweite oder auch wir diese Spieler im Verein halten können.“

Wie bei jedem Fußballverein steht auch beim FCG die erste Mannschaft im Vordergrund, aber auch die Dritte hat ihren Platz und bekommt vom Verein jederzeit volle Unterstützung. So hat auch das Team von „Baggio“ im Herbst eine nagelneue Ausrüstung mit einem Satz Mense-Trikots bekommen. „Die Zusammenarbeit mit Rob, dem Vorstand oder auch Michael Swiers in der Geschäftsstelle läuft einfach sehr gut. Da macht es der Mannschaft und mir Spaß für den FCG zu spielen“, sagte Crisafulli.

Auf dem Foto: Federico Crisafulli und Rob Reekers im Ohlendorf Stadion im Heidewald.

Weitere News und Berichte über unsere dritte Fußballmannschaft.

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de