Weckenbrock Kreispokal: Die D1-Junioren stürmen mit 7:1 ins Viertelfnale

Die D1-Junioren des FC Gütersloh lassen im Weckenbrock Kreispokal nichts anbrennen. Nach dem 4:0-Sieg über den SC Verl in der ersten Runde besiegte das Team von Carsten Sieweke die TSG Harsewinkel mit 7:1 (4:0) und steht damit im Viertelfinale. Schon zur Pause war das Spiel mit 4:0 entschieden. Im Viertelfinale spielt der FCG zuhause gegen den Bezirksligisten SV Avenwedde, der die SG Druffel mit 10:0 aus dem Wettbewerb geworfen hat. Das Spiel ist für Donnerstag, den 23. September, um 18 Uhr im Sportzentrum Süd angesetzt.

Zwei weitere Jugendteams des FCG sind noch im Kreispokal im Viertelfinale vertreten. Die A-Junioren spielen am Donnerstag, den 30. September, um 19.30 Uhr bei Schwarz-Weiß Sende. Die B-Junioren treffen am Mittwoch, den 22. September, um 18 Uhr zuhause auf den SC Wiedenbrück.

Foto: Archiv – Die D1-Junioren erzielen gegen den SC Verl das 1:0.

News und Berichte aus unserer Jugendabteilung gibt es auf fcg-jugend.de

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de