Weitere Hinweise zum FCG-Spiel bei Alemannia Aachen: Mehr als 18.000 Tickets verkauft

Auf den FC Gütersloh wartet eine Rekordkulisse. Tabellenführer Alemannia Aachen hat für das Spiel auf dem Tivoli gegen den FCG bereits mehr als 18.000 Tickets verkauft. Die 20.000er-Marke wird bis zum Anstoß am Samstag um 14 Uhr sicherlich geknackt werden. Vor fast 25 Jahren sahen das letzte Mal im Stadion so viele Menschen ein Spiel des FC Gütersloh. In Zweitliga-Saison 98/99 zählte das Ostwestfalenderby am 13. Juni 1999 zwischen Arminia Bielefeld und dem FCG 22.500 Zuschauer.

Folgend gibt es organisatorische Hinweise zum Spiel.

Tickets: Tickets sind bis Samstag um 10:00 Uhr online HIER oder ab 12 Uhr (ab 10 Uhr im Fanshop) an den Tageskassen Nordost, Südost und Südwest zu erwerben. An den Kassen Nordost A und Südost B ist jeweils an einem Schalter EC-Zahlung möglich, an den restlichen Kassen nur Barzahlung.  Der Vorverkauf wird wegen des Andrangs dringend empfohlen, zumal die Tickets dort 2€ günstiger sind. Bis zur Halbzeitpause sind am Eingang Südost Spätkassen geöffnet. Schiedsrichterkarten (für den Block S6) gibt es am Spieltag an der Kasse Nordwest.

Fans des FC Gütersloh: Für Gästefans werden die Blöcke N1 und N2 geöffnet. Eingang und Kasse befinden sich im Nordwesten des Stadions in Richtung Reitstadion. Hinterlegte Gästekarten sind an der Gästekasse abzuholen. Außerhalb der beiden Blöcke ist das Tragen von Gastfankleidung nicht gestattet.
Der Gästeparkplatz ist wie folgt zu erreichen: Ausfahrt Aachen-Zentrum – rechts auf die Krefelder Straße Richtung Zentrum – rechts in den Eulersweg – 2. links in den Soerser Weg – links Am Sportpark Soers.
Für Gästefans, die mit dem Zug anreisen, wird am Hauptbahnhof ein Shuttlebus bereitstehen. Die Bahnfahrt ist in der Eintrittskarte nicht inbegriffen.

Anreise / Parken:

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Ab 11:30 Uhr setzt die ASEAG ab Hauptbahnhof und Bushof (alle 5 Minuten), ab Würselen (alle 15 Minuten) und ab Baesweiler/Alsdorf (alle 30 Minuten) zusätzliche Busse ein.
Wir empfehlen, wenn möglich, eine Anreise mit dem ÖPNV.
Mit dem Auto:
Aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens rund um den Tivoli wird eine frühzeitige Anreise empfohlen. Informationen zu PKW-Parkplätzen finden Sie auf den Seiten der APAG: https://www.apag.de/de/event-parken/alemannia-heimspiele . Die Zufahrt zur Nordeinfahrt des Parkhauses erfolgt über die Albert-Servais-Allee vom 2. Kreisverkehr aus. Selbstverständlich ist das Parkhaus auch vom Süden aus zu erreichen. Zusätzlich steht der Parkplatz „Areal D“ (Zufahrt über Albert-Servais-Allee und Soerser Weg) zur Verfügung. Wegen der erwarteten Besucherzahl gilt das Anwohnerschutzkonzept, d.h. insbesondere, dass einige Straßen in den umliegenden Wohngebieten nur für Anwohner befahrbar sein werden.

Bei der An- und Abreise kommt es aufgrund der Autobahnsperre der A544 zwischen Europaplatz und Würselen zu vermehrten Staus.

Stadionöffnung: Das Stadion öffnet um 12 Uhr. Die Nutzung des Vorverkaufs sowie eine frühzeitige Anreise werden dringend empfohlen. Der Fanshop öffnet um 10 Uhr und ist ab Stadionöffnung nur von innen erreichbar.

Verpflegung: Für das leibliche Wohl sind im Umlauf die Kioske sowie der Klömpchensklub geöffnet. An den Kiosken O5, S2 und S3 wird es eine Bier-Fastlane geben, an denen lediglich Bier und Wasser ausgeschenkt wird. Außerdem wird im Raum neben dem Fantreff unter der Werner-Fuchs-Tribüne ein weiterer Stand für den Getränkeverkauf geöffnet. Am Kiosk S2 ist nur Kartenzahlung möglich! Wichtig: Weiterhin dürfen pro Bestellung nur noch sechs Getränke bestellt werden.

Sonstiges: Im Stadionumlauf ist das Tivoli Echo für 1€ zu erwerben.

Übertragung: Das Spiel kann – außer im Liveticker unter www.fcguetersloh.de und im Audio-Stream bei https://dashitradio.de/ – zum Preis von 10 Euro im Stream von SPORTTOTAL unter https://regionalligawest.sporttotal.tv/de/events/ebd8aeb2-73bc-44b0-977b-4b11fcc49f5e  und auch bei MagentaSport abgerufen werden. Die Partie wird von SPORTTOTAL manuell mit drei Kameras produziert und von einem Kommentator, einem Experten sowie einem Moderator begleitet.

Hinweise zum Spiel: Alle den FC Gütersloh bei Alemannia Aachen anfeuern

News und Berichte über unsere erste Mannschaft
Ergebnisse und Tabelle der Regionalliga West
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Termine für die Geschäftsstelle nur nach Absprache.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de