Westfalenpokal-Spiel in Horn ein Tag früher

Westfalenpokal-Spiel in Horn ein Tag früher
August 28, 2018 Helmut Delker

Das Westfalenpokal-Spiel des FC Gütersloh ist um einen Tag vorverlegt worden. Das Zweitrundenspiel beim Bezirksligisten Türkischer SV Horn findet am Mittwoch, 12. September, um 18.30 Uhr statt. Die Verlegung ist nötig, damit das Spiel auf Rasen stattfinden kann. Der Rasenplatz im Eggestadion hat keine Flutlichtanlage. Als Alternative hätte ein Ascheplatz bereit gestanden. Der Türkische SV Horn hatte in der ersten Runde überraschend den Westfalenligisten SC Neheim ausgeschaltet.

Auf dem Bild: FCG-Trainer Dennis Brinkmann

Foto: Jens Dünhölter