Zweites offenes Futsal-Turnier in Gütersloh

Zweites offenes Futsal-Turnier in Gütersloh
April 24, 2019 Helmut Delker

Das wird ein echtes Futsal-Highlight in Gütersloh! Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen Lippe (FLVW) und die Futsalabteilung des FC Gütersloh organisieren die 2. FLVW Futsal Open in Gütersloh. Mitmachen kann Jeder über 18. Hier ist ein Vorbericht des FLVW mit allen Infos:

Futsal in Deutschland und vor allem im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) boomt: Immer mehr Fußballbegeisterte setzen in der Halle auf die offizielle FIFA-Spielvariante des Hallenfußballs. Um noch mehr Spieler für den Futsal zu begeistern, richtet der FLVW am Samstag, 25. Mai ein offenes Futsal-Turnier in der Innenstadthalle in Gütersloh aus. Das Anmeldefenster für interessierte „Budenzauberer“ ist ab sofort geöffnet.

Wer Lust auf Futsal hat, schnappt sich am besten ein paar Freunde und Mitspieler, bildet ein Team und meldet sich kostenlos zum 2. FLVW Futsal Open in Gütersloh an. Mit dieser Turnierserie (weitere Termine in anderen Städten sind derzeit in Planung) möchte der FLVW ein Futsalangebot in der Fläche schaffen.

Das Angebot richtet sich an Spieler, die – unabhängig von der Vereinszugehörigkeit – mit ein paar Freunden eine Runde Futsal spielen möchten. Der ausrichtende Verein FC Gütersloh (Futsal) wird für das leibliche Wohl sorgen.

Interesse geweckt? – Dann richten Sie formlos Ihre Anmeldung an Dennis Tost (E-Mail: dennis.tost(at)flvw.de oder Telefon 02307/371-420).

Die wichtigsten Infos zum Turnier im Überblick:
FLVW Futsal Open 2019
Samstag, 25. Mai 2019
Innenstadthalle Gütersloh
Beginn: ca. 10 – 11 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)
Die Teilnahme ist kostenlos
Teilnahmevoraussetzungen
– Mindestalter: 18 Jahre
– Mindestens fünf Spieler (4 Feld + 1 Torwart)
– Mitgliedschaft im selben Fußballverein nicht zwangsläufig erforderlich
– Lust auf Tore, Tricks und Dribblings – das alles ist Futsal!