Dauerkartenverkauf geht weiter bis Ende August

Dauerkartenverkauf geht weiter bis Ende August
August 20, 2019 Helmut Delker

Die neue Oberliga-Saison hat für den FC Gütersloh vielversprechend begonnen. Da lohnt sich eine Dauerkarte erst recht: Aktuell hat der FCG 74 Dauerkarten für die kommende Saison verkauft und ist damit auf gutem Wege den bisherigen Dauerkartenrekord aus dem Sommer 2017 einzustellen. Wer jetzt zum Ende der Sommerferien aus dem Urlaub zurückkehrt kann sich weiterhin die Preisnachlässe für Dauerkartenkäufer von im Schnitt rund 25 % sichern.

Das Modehaus Eusterhus an der Neuenkirchener Straße 60 hat noch bis Ende August Dauerkarten in allen Kategorien vorrätig. Als Ausgleich für das verpasste erste Heimspiel erhält jeder Käufer einer Stehplatz Dauerkarte eine Stehplatz Einzelkarte zum Verschenken dazu. Analog bekommt jeder Käufer einer Sitzplatz Dauerkarte zusätzlich ein einzelnes Sitzplatzticket. So kann man sich selbst und einem lieben Menschen eine Freude machen.

Erstmalig in diesem Jahr gibt es die „Dauerkarte ermäßigt“ für Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Studenten, Azubis, Bundesfreiwilligendienstleistende, freiwillig Wehrdienstleistende, Inhaber des Gütersloher Stadtpasses oder Inhaber der Ehrenamtskarte NRW. Der jeweilige Nachweis (z.B. Schülerausweis) ist bei jedem Stadionzutritt unaufgefordert vorzuzeigen. Der Zugang für Dauerkarteninhaber ist nur am Eingang hinter der Sitztribüne möglich.

Die Preise für Dauerkarten im Überblick:

KATEGORIE

NORMAL

ERMÄßIGT

MITGLIEDER

Stehplatz

100,00 EUR

65,00 EUR

89,00 EUR

Sitzplatz

180,00 EUR

130,00 EUR

160,00 EUR

Sitzplatz VIP

565,00 EUR

545,00 EUR