Steigerung lässt das E-Sport-Team des FC Gütersloh hoffen

In ihrem dritten Spiel haben die E-Sportler des FC Gütersloh ihren ersten Punktgewinn nur knapp verpasst. Nach zwei Niederlagen in der Pro League Championship stand nun das erste Meisterschaftsspiel in der NGL Premiership Two auf dem Programm: Dabei verlor der FCG gegen den 1. SC Feucht mit 2:3. „Gegenüber den beiden vorherigen Spielen haben wir uns aber gesteigert. Es fehlt noch die nötige Erfahrung für das neue Team. Ich bin aber zuversichtlich, dass wir in den nächsten Spielen ein paar Punkte einfahren“, sieht Teammanager Marcel Knass in dem Spiel einen Schritt nach vorn.

In dieser Woche geht es für die Gütersloher gleich mit vier Spielen in der Pro League Championship weiter, da die Mannschaft noch ein paar Nachholspiele auszutragen hat:

Mittwoch:
FSV Buckenberg eSport – FC Gütersloh eSports 21.30 Uhr

Donnerstag:
FC Gütersloh eSports – TSV 1860 München 20.45 Uhr
Rot-Weiß Koblenz eSport – FC Gütersloh eSports 21.15 Uhr
FC Gütersloh eSports – SV 09 Arnstadt 21.35 Uhr

Ligen

Pro League Championship: https://www.playproleague.de/league.php?league=plchamp1#table

NGL Premiership Two: https://www.ngl.one/de_DE/pro-club-premiership/premiership-two

Sponsoren und Partner der E-Sport-Abteilung:

Streamoptics: https://streamoptics.de/

Plusagentur: https://plusagentur.de/

ITS Strauss: https://its-strauss.de/

Anzeige

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de