Zweite und dritte Mannschaft starten mit Heimspielen

Zweite und dritte Mannschaft starten mit Heimspielen
Juli 11, 2018 Patrick Bremehr

Zweite und dritte Mannschaft starten mit Heimspielen

Die zweite Mannschaft des FC Gütersloh startet mit einem echten Topspiel in die neue Kreisliga B-Saison. Das Team von Andre Pählig empfängt am Sonntag, 12. August, den A-Liga-Absteiger und ehemaligen Oberligisten TSG Harsewinkel. Das Spiel wird um 13 Uhr im Sportzentrum Süd angepfiffen. Durch die neue Regel-Anstoßzeit am Mittag haben FCG-Fans die Möglichkeit, sich erst die Zweite und danach die Erste gegen den FC Brünninghausen (15 Uhr) anzuschauen. Eine Woche später spielt die Zweite bei der SG Druffel und erwartet dann DITIB Verl.

Für die dritte Mannschaft geht es ebenfalls zuhause los. Die Mannschaft von Trainer Baki Kizilaslan spielt vor der Zweiten um 11 Uhr gegen VfL Rheda II. Danach geht’s zum FC Sürenheide, bevor SCE Gütersloh II zum Sportzentrum Süd kommt.

Erste, Zweite und Dritte spielen in der Hinserie regelmäßig am gleichen Tag zuhause – die Dritte immer um 11 Uhr, die Zweite stets um 13 Uhr (beide auf Süd) und die Erste natürlich jedes Mal um 15 Uhr im Energieversum Stadion. So ist es möglich, sich alle drei Heimspiele anzusehen.

Hier ist der Spielplan der zweiten Mannschaft

Hier ist der Spielplan der dritten Mannschaft