1:2 gegen Tabellenführer Germania Westerwiehe: FC Gütersloh III verliert trotz guter Leistung

Die dritte Mannschaft des FC Gütersloh hat dem Tabellenführer kräftig Druck gemacht – aber gereicht es am Ende nicht. Der FCG unterlag Spitzenreiter Germania Westerwiehe mit 1:2 (0:1). “Westerwiehe spielt um den Aufstieg und hatte Druck. Wir haben dagegen befreit aufgespielt und eine sehr gute Leistung gebracht””, lobte Trainer Federico Crisafulli seine Mannschaft. In der Tabelle der Kreisliga B rutschte die Dritte auf den achten Platz ab.

Die Gütersloher erspielten sich in der Anfangsphase einige sehr gute Möglichkeiten, scheiterten aber am sehr starken Westerwieher Torwart. In der zweiten Hälfte kam dagegen der Tabellenführer besser ins Spiel. Eine rote Karte für Leonard Briceanu (71.) und eine gelb-rote Karte für Leonard Iordache (71.) warfen den FCG dann in der Schlußphase zurück, auch wenn sich das Team mit neun Spielern sehr gut schlug. “Trotz der Niederlage hat das Spiel Spaß gemacht”, lautete das Fazit von Federico Crisafulli.

Am kommenden Wochenende steht am Samstag erst das Landratscup-Spiel der Ü32 gegen VfB Schloß Holte an, für die auch einige Spieler der Dritten auflaufen. Am Sonntag um 15 Uhr spielt der FCG dann bei Türkyildiz Rheda.

FC Gütersloh III: Cruceru, Ghinea, Nita, Crisafulli, Iordache, Giavante, Brinceanu, Turica, Cirstea, Dumitru, Groseanu. Eingewechselt: Ciobanu, da Silva, Söter, Oschinski.
Tore: 0:1 Töws (25.), 0:2 Friesen (49.), 1:2 Brinceanu (53.).

Foto: Archiv

Ergebnisse und Tabelle der Kreisliga B
News und Berichte über unsere dritte Mannschaft
News und Berichte vom gesamten Verein

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de