FC Gütersloh Futsal Cowboys setzen Siegesserie fort

FC Gütersloh Futsal Cowboys setzen Siegesserie fort
November 10, 2019 Helmut Delker

Die FC Gütersloh Futsal Cowboys haben ihre Siegesserie in der Westfalenliga ausgebaut. Das Team von Darko Juric und Michele Bisanzio besiegte den UFC Paderborn mit 5:4 und hat damit bisher alle drei Spiele gewonnen. „Solche Spiele muss du auch mitnehmen! Das ist uns gelungen“, sagte Darko Juric.

Die Cowboys starteten super ins Spiel. Das Team war in Bewegung. Die Futsaler ließen den Ball zirkulieren. Und man ging schnell durch Dennis Brinkkötter 1:0 und durch Tugay Yilmaz 2:0 in Front. Danach schlich sich immer wieder ein bisschen der Schlendrian ein. So kam Paderborn zum Anschluss. Und das war unnötig! Aber sofort im Gegenzug sorgte Gabriel Damian für das 3:1 und man könnte glauben es kehrt nun Ruhe ein. Aber nein! Eine Unachtsamkeit in diesem Sport führt eben schnell zum Gegentor. „Das müssen wir noch lernen!“ sagte Michele Bisanzio. Mit dem Treffer von Jannis Karantzidis 4:2 sollte Ruhe aufkommen, dachten die Zuschauer. Aber irgendwie strahlten die Cowboys keine Ruhe aus. Berkay Yilmaz parierte das ein ums andere mal sehr stark.

Nach der Halbzeit starten unsere Jungs viel besonnener. Sie spielten sich zahlreiche Torchancen heraus. Aber irgendwie scheint es, als ob sie kein weiteres Tor schießen wollen. So dauert es lange Futsal Minuten bis wieder ein gefährlicher Torschuss auf das Paderborner Tor kommt. Obwohl durch den verletzten Paderborner Torwart fast 10 Minuten der Gast mit Flying Goalie spielt, gehen die Cowboys fahrlässig mit Ihren Torchancen um. Selbst die Unterzahl durch eine rote Karte spielen die Cowboys nicht clever aus. In der Schlussphase kommt damit Unruhe auf. 4:2 ist kein Ergebnis für Futsal. Paderborn kommt noch einmal ran. 4:3 – drei Minuten vor Schluss! Und nun lässt Tugay Yilmaz mit dem 5:3 den Knoten in der zweiten Halbzeit platzen. Und am Ende wird es doch nochmal eng. Daran sieht man, wie wichtig dieser Treffer war, denn die Cowboys kassieren doch mit einem abgefälschten Schuss doch noch das 5:4 und mit der Schlusssirene pariert Berkay Yilmaz wieder mal hervorragend.

3 Spiele – 3 Siege freut sich der Spitzenreiter! Unsere Cowboys sind auf Kurs. Aber für Faulenzen ist keine Zeit, warnt Oguz Kocak-Petruzzo. Nächstes Wochenende fahren wir nach Minden zum Aufstiegsfavoriten Turbo Minden! Und die werden ein schwerer Brocken! Daher ist die kommende Trainingswoche besonders wichtig.

FC Gütersloh Futsal Cowboys: B. Yilmaz, Damian, Garcia, Brinkkötter, Cakir, Schiller, T. Yilmaz, F. Yilmaz, Badaoui, Karantzidis.

Tore: 1:0 Brinkköter (4.), 2:0 T. Yilmaz (6.), 2:1 Razvi (10.), 3:1 Damian (11.), 3:2 Schlussas (12.), 4:2 Karantzidis (15.), 4:3 Wienhold (37.), 5:3 T. Yilmaz (37.), 5:4 Glover (38.).

Weitere News und Berichte über die FCG Futsal Cowboys auf www.fcg-futsal.de.