Heimspiel gegen Sprockhövel abgesagt

Heimspiel gegen Sprockhövel abgesagt
Februar 9, 2019 Patrick Bremehr

Das für morgen angesetzte Oberliga-Heimspiel gegen die TSG Sprockhövel muss wegen Unbespielbarkeit des Platzes im Energieversum Stadion im Heidewald ausfallen. Die Stadt Gütersloh hat den Platz gesperrt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Das erste Oberliga-Spiel nach der Winterpause findet damit am Sonntag, 17. Februar, um 15 Uhr beim TuS Erndtebrück statt.

In der Halle wird dagegen gespielt: Wer trotzdem ein Spiel des FCG sehen will, kann das heute in der Sporthalle des Reinhard-Mohn-Berufskolleg. Unsere Futsaler spielen um 19.30 Uhr gegen CF Deportivo Unna. Der Eintritt ist frei.