Der Bridge-Club Gütersloh spielt im Hagedorn’s im Heidewald

Das Hagedorn’s im Heidewald wird immer vielseitiger. Im neuen Vereinsheim des FC Gütersloh wird jetzt auch regelmäßig Bridge gespielt. Nach Schiedsrichtern, Landwirten und der Firma Mail to Pay hat nun der Bridge-Club Gütersloh erstmals die neuen Räumlichkeiten genutzt. Der Verein war auf der Suche nach einer attraktiven Spielmöglichkeit in Gütersloh und meldete sich kurz nach der Eröffnung beim FCG. „Das Interesse hat uns sehr gefreut, denn genau das zeigt ja, dass unsere Idee von einem Begegnungszentrum im Heidewald richtig ist“, unterstreicht FCG-Vorstand Hans-Hermann Kirschner. Zur Bridge-Premiere im „Hagedorn’s“ kamen fast 40 Mitglieder, die von der neuen Umgebung begeistert waren. Der Bridge-Club Gütersloh trifft sich künftig jede Woche im Ohlendorf Stadion im Heidewald.

Haben Sie Interesse unser neues Vereinsheim für eine Versammlung, eine Tagung oder ein Seminar zu nutzen? Dann schreiben Sie eine Mail an info@fcguetersloh.de.

Einbruch im Ohlendorf Stadion im Heidewald: Täter scheitern am neuen Vereinsheim
Mail to Pay im Hagedorn’s im Heidewald: „Eine wirklich sehr gelungene Location!“
Schiedsrichter und Landwirte nutzen als Erste das Hagedorn’s im Heidewald
YouTube-Video von der Eröffnung des FCG-Vereinsheims im Ohlendorf Stadion im Heidewald
Das neue FCG-Vereinsheim im Stadion ist eingeweiht

Anzeige

Geschäftsstelle

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle sind Mittwoch und Donnerstag: 18:00 – 19:30 Uhr und
bei Heimspielen der 1. Mannschaft.

Kontakt

Ohlendorf Stadion im Heidewald
Heidewaldstr. 27
33332 Gütersloh

Telefon +49 (0) 5241 21 07 30
Telefax +49 (0) 5241 21 07 31
E-Mail info@fcguetersloh.de