FCG-Futsalerinnen holen zweiten Saisonsieg

FCG-Futsalerinnen holen zweiten Saisonsieg
November 26, 2018 Helmut Delker

Ein Blitzstart hat den Futsalerinnen des FC Gütersloh den zweiten Saisonsieg beschert. Das Team von Eduvard Ljevo besiegte Holzpfosten Schwerte mit 12:7 (7:3) und holte damit den zweiten Saisonsieg. In der Tabelle der Regionalliga festigten die FCG-Futsalerinnen den sechsten Platz.

„Wir haben schnell mit fünf Toren geführt, dann aber eine kleine Schaffenspause eingelegt“, berichtete die Sportliche Leiterin Natalie Kronefeld. So kam Schwerte nach dem schnellen 0:5 auf 3:5 heran, ehe Gütersloh danach wieder auf 8:3 und 10:4 davon zog. In der zweiten Halbzeit konnten die Gastgeberinnen den Gegner auf Abstand halten. „Ein verdienter Sieg“, lautete das Fazit von Natalie Kronefeld.



Am kommenden Samstag steht bereits das nächste Heimspiel an: Dann spielen die FCG-Futsalerinnen schon morgens um 9.30 Uhr in der Sporthalle des Reinhard-Mohn-Berufskollegs gegen den Tabellenfünften GTSV Essen.

FC Gütersloh: Blumentritt, Yilkin, N. D. Omar, S. Omar, R. Omar, Wiziald, Michaelis, Funk, Petermann.

Tore: 1:0 Funk (2.), 2:0 Petermann (3.), 3:0 Graudejus per Eigentor (4.), 4:0 R. Omar (5.), 5:0 R. Omar (9.), 5:1 Gödecke (10.), 5:2 Gödecke (11.), 5:3 Schütze (12.), 6:3 R. Omar (13.), 7:3 R. Omar (15.), 8:3 R. Omar (21.), 8:4 Gödecke (26.), 9:4 Petermann (27.), 10:4 R. Omar (27.), 10:5 Gödecke (28.), 10:6 Gödecke (29.), 11:6 Funk (30.), 12:6 S. Omar (30.), 12:7 Gödecke (33.).